Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Fehlermeldungen / Antw:Arthoria sowie Forum vom Firefox als unsicher eingestuft
« Letzter Beitrag von Kedio am Gestern um 17:37:09 »
gnaaa. Gefährliches Halbwissen. Passwörter sind keine personen bezogenen Daten nach BDSG. Da in Foren standardmäßig Rechtsberatung und rechtliche Auskünfte verboten sind spaare ich mir hier die Paragraphen zu zitieren. Einfach mal googlen, die findest du selbst. Nur weil ein Hacker an ein Passwort kommt ist da kein Geld einklagbar. Bei personenbezogenen Informationen sieht das anders aus, da diese im speziellen nach bestem Wissen und Gewissen geschützt werden müssen. Ist dies nicht der Fall: Klage möglich.
Das was Namnodorel schrieb ist nicht ganz verkehrt. Es mag sein, dass das Passwort für nicht personenbezogen ist. Das gilt aber auch nur, wenn es für sich alleine steht. In den allermeisten Fällen wird das Passwort mit einem Loginnamen/eMail-Adresse verwendet. Und damit ist es wieder personenbezogen.

Aber um mal wieder auf das eigentliche Problem im Startpost zurück zu kommen. Es geht an der Stelle gar nicht um eine Verschlüsselung der DB, sondern lediglich um die Verschlüsselung auf dem Weg zwischen Client und Server. Es ist nicht unbedingt mein Fachgebiet, aber ist das denn nicht heutzutage relativ einfach und kostengünstig umsetzbar? Soviel ich weiß, hat das früher recht viel Ressourcen gefressen, sollte heute aber nicht mehr großartig ins Gewicht fallen.
3
Fehlermeldungen / Antw:Sammlung: Rechtschreibfehler
« Letzter Beitrag von Mila am 21. März 2017, 20:42:13 »
Auch für das Forum gilt, dass es hier keine Questspoiler geben soll. Daher bitte ich darum, dass, wenn denn schon mal ein Schreibfehler aus einem Questtext gemeldet wird, der hier gepostete Ausschnitt nur das nötigste umfasst.

Falls mal ein längerer Ausschnitt nötig sein sollte, schickt es bitte direkt per PN an einen Forenmoderator. Wir halten das ganze dann fest.
4
Fehlermeldungen / Antw:Sammlung: Rechtschreibfehler
« Letzter Beitrag von Elnek am 21. März 2017, 17:22:24 »
oh das war dann eine Bildungslücke meinerseits....
5
Das Umland von Elteran / Antw:Die Verschwörung der Götter
« Letzter Beitrag von Penthesilea am 21. März 2017, 14:25:33 »
Ein Glück, dass du da bist, hab Dank!
Penthe fing den Beutel von Köchin und entnahm ihm die ihr zugedachten Phiolen, bevor sie ihn an Galarian weiterreichte. Dieser allerdings hielt noch immer Equinox in seiner Hand. Köchins Angriff hatte den Großen Wanderer für einen Augenblick abgelenkt, daher griff Penthesilea mit den Worten Danke, dass Ihr Euch um Euqinox gekümmert habt. Ich stehe tief in Eurer Schuld nach dem Vogel und bettete ihn kurzerhand einige Schritte abseits des Kampfplatzes in ein Moospolster. Dann schluckte sie die beiden Tränke und zudem ein Gegengift, das sie mit sich geführt hatte, konzentrierte sich und wandte sich nun auch wieder dem Gegner zu. Zu dritt hatten sie eine reelle Chance, ihn zu besiegen. Sie richtete ihren Stab auf den Großen Wanderer und griff ihn mit Kristallen der Dunkelheit an.
6
Fehlermeldungen / Antw:Sammlung: Rechtschreibfehler
« Letzter Beitrag von Voltan am 21. März 2017, 00:03:20 »
Wirt -> : Wara hat dir ein Glas Elteraner Schaumwein ausgegeben. Der hat so schön geprickelt in dein Bauchnabel.

--> Wara hat dir ein Glas Elteraner Schaumwein ausgegeben. Der hat so schön geprickelt in deinem Bauchnabel.

Ich glaube, das Video dürfte das erklären... ;)
7
Fehlermeldungen / Antw:Sammlung: Rechtschreibfehler
« Letzter Beitrag von Elnek am 20. März 2017, 23:52:35 »
Wirt -> : Wara hat dir ein Glas Elteraner Schaumwein ausgegeben. Der hat so schön geprickelt in dein Bauchnabel.

--> Wara hat dir ein Glas Elteraner Schaumwein ausgegeben. Der hat so schön geprickelt in deinem Bauchnabel.
8
Das Umland von Elteran / Antw:Die Verschwörung der Götter
« Letzter Beitrag von Köchin am 20. März 2017, 17:45:22 »
Köchin eilte durch das Gelände - Konzentriert und den Stab fest gegriffen. Sie hörte Ihn bevor sie ihn sah und es überlief sie eiskalt - diese Stimme würde sie überall wieder erkennen sie war dem Großen Wanderer schon oft auf ihren Reisen begegnet - und bisher immer gut ausgerüstet und in einer Gruppe von 3 Magiern. Sie griff nach ihrem Gepäck und mit einigen geübten Griffen nahm sie während des Laufens Starken Tairan Trank, Elixier der Schnelligkeit und Elixier des Lebens - jeweils 3 Flaschen eines jeden heraus. Den würden sie benötigen und sie wusste nicht was die anderen beiden dabei hatten. Sie trank von jedem eines und steckte die anderen 6 Fläschchen in den Beutel den sie sonst zum Kräutersammeln am Gürtel trug. Als dies erledigt war traf sie weitere Vorkehrungen - es war ein Starker Gegner den sie all zu gut kannte. Sie wusste sie hatte nicht mehr viel Zeit denn Corvus meldete sich und übermittelte ihr dass der Anderer Penthe angegriffen und vergiftet hatte. sie schalt sich eine Närrin da sie keine entgiftenden Verbände mitgenommen hatte - aber nun gut dann war es nun so  wie es war. Sie beschleunigte nochmals und erreichte den Kampfplatz nach einer kurzen Zeit. Sie stürzte sich sofort in den Kampf und verflucht den Wanderer mit den Ihr so vertrauten Flüchen - Fluch der Verteidigung und Fluch der Schmerzen - im Selben warf sie den Beutel mit den Tränken Richtung Galarian und Penthe und rief: Nehmt die Tränke Schnelli - Starker Tairan und Lebenselixier - wir sollten den Wanderer nicht unterschätzen.
9
Sonstiges / Antw:Arthoria erzielt Platz 3 bei der Wahl zum BG des Jahres 2016!
« Letzter Beitrag von Penthesilea am 20. März 2017, 14:07:34 »
Das ist doch ein schönes nachträgliches Geburtstagsgeschenk, ich bin stolz auf uns  :-D
10
Fehlermeldungen / Antw:Arthoria sowie Forum vom Firefox als unsicher eingestuft
« Letzter Beitrag von Thrasher am 20. März 2017, 12:38:52 »
Nee, das hat gar nichts mit der Zertifizierung zu tun, sondern einfach damit, dass Firefox anmerkt, dass deine Daten im Klartext zum Arhoriaserver geschickt werden. Es wird also keine gesicherte Verbindung über https aufgebaut.
Seiten: [1] 2 3 ... 10