Autor Thema: gartenernte  (Gelesen 6628 mal)

Mandraga

  • Gast
Re: gartenernte
« Antwort #15 am: 23. Juni 2009, 17:05:38 »
Hat sich irgendwas verändert ? Also manchmal kann ich per düngen einige Kräuter nicht anbauen. Ansonsten habe ich gerade Sorage angebaut und bekomme plötzlich:

Mandraga erntet 7x Guljakbeere
Mandraga erntet 1x Soragepilz

 ::)

*kopfkratz und grübel*

Grotol

  • Gast
Re: gartenernte
« Antwort #16 am: 23. Juni 2009, 17:14:18 »
Das ist kein Fehler oder eine Änderung, sondern "einfach ein Misserfolg",
man darf sich glücklich schätzen den investierten Pilz zurück zu erhalten, werden dir einige hier u auch Xeridar erklären. ;)

PS.: du kannst nur das Anbauen wovon du auch mindestens ein Exemplar besitzt, welches bei dem Düngungsversuch
aus dem Inventar verschwindet und von dir praktisch eingepflanzt wird.
« Letzte Änderung: 23. Juni 2009, 17:21:29 von Grotol »

Khalim

  • Gast
Re: gartenernte
« Antwort #17 am: 23. Juni 2009, 17:37:55 »
Düngen lohnt sich leider überhaupt nicht. Am besten den Dünger wegwerfen oder verbrennen.

Nicht düngen ist günstiger^^

Man bekommt zwar das eingesetzte Kraut zurück aber selbst bei einem Erfolg wird die Anzahl der Kräuter halbiert.

Fragt mich nicht was das soll, aber Xeridar hat das anscheinend so beabsichtigt Oo

Pr3dator

  • Gast
Re: gartenernte
« Antwort #18 am: 23. Juni 2009, 17:40:55 »
was meinst du mit "bei einem erfolg wird die anzahl halbiert"??

Khalim

  • Gast
Re: gartenernte
« Antwort #19 am: 23. Juni 2009, 18:07:53 »
was meinst du mit "bei einem erfolg wird die anzahl halbiert"??

Düngen erhöht die Chance auf ein bestimmtes Kraut und du bekommst dann weniger.

zB wenn ich Kurel dünge dann bekomme ich 3-4 Stück. Ohne Düngen bekomme ich 6-7 Kurel(habe den Garten sehr hoch + Gartenbau)

Ich weiss nicht ob es wirklich halbiert wird, aber auf jeden Fall wird die Anzahl WESENTLICH reduziert und das hat mir auch Xeridar bestätigt.

Offline Philon

  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 509
Re: gartenernte
« Antwort #20 am: 23. Juni 2009, 18:37:52 »
Sagtmal kann es sein dass ein Garten mit der dauer seiner Existenz auf einem Level immer schlechter wird? Hatte als mein Garten frisch 6 war öfters mal Ernten von 12-15 Joruga ( mit Gartenbau ), derzeit sind es aber fast immer Ernten von 7-12...
Hat da jemand anders ähnliche Erfahrungen gemacht oder ist das Pech bzw. subjektive Wahrnehmung?

Das mit der Halbierung kommt bei mir gut hin, ohne ernte ich 6, mit 4, wenn man das gedüngte laut Xeri zurückbekommt macht das 3 statt 6...

Mandraga

  • Gast
Re: gartenernte
« Antwort #21 am: 23. Juni 2009, 19:06:10 »
Danke das erklärt natürlich, warum ich manchmal Kräuter nicht anbauen kann *merkt sich das und behält eins zurück*

Das war mein erster Misserfolg, bisher hat das gut geklappt. Mit düngen bekommt man wenig, aber wenn grad was bestimmtes mal eine Weile schlecht gefunden wird mache ich das schon mal. Die anderen finde ich dann ja mit Pk 14 zur genüge beim Kräuter suchen. Also setze ich nur Kurel oder Tolwar beim Düngen ein und so häufig gibt es ja auch keinen Dünger in meinem Stall.

Also mein Garten ist bisher nicht schlechter geworden  :)

sgod

  • Gast
Re: gartenernte
« Antwort #22 am: 25. Juni 2009, 11:32:12 »
das problem hat meine freundin aber auch...kaum is der garten auf stufe 8, 9, werden die kräuter immer weniger...auch einer aus meiner Gilde ist das schon aufgefallen  :(

Offline Penthesilea

  • Diener der Dunkelheit
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 724
  • Luna Draconis
Re: gartenernte
« Antwort #23 am: 05. Juli 2009, 08:08:37 »
Mir geht es ähnlich wie Philon und Killerkarl: Seit ich das letzte Mal pk hochgeskillt und meinen Garten noch mal ausgebaut  habe, finde ich weniger Kräuter und auch der Garten gibt nicht mehr so viel her wie zuvor. Was sehr ärgerlich ist, denn ich habe lange überlegt, vielleicht etwas anderes zu skillen. Da ich aber viele Kräuter für meine Rezepte brauche, hatte ich mich für pk entchieden.
Wo ein Wille ist, da ist auch ein Problem.

Offline Amalthea

  • Diener des Lichts
  • Magier
  • *****
  • Beiträge: 145
  • Geschlecht: Weiblich
Re: gartenernte
« Antwort #24 am: 07. Juli 2009, 15:38:25 »
..also wenn ich dünge dann ernte ich grad mal so 3-4 Stück von der Pflanze oder auch nicht (kein Gartenbau)- aber mir ist aufgefallen bei den nächsten 2 oder 3 Ernten (ohne düngen) hab ich dann plötzlich 7-8 Stück von genau dem Kraut das ich vorher gedüngt hab auch wenn es seltene Kräuter waren. Deshalb denk ich lohnt sich düngen trotzdem ein wenig auch wenn der Erfolg nicht so schnell sichtbar ist.

..hat schon mal wer die selbe Beobachtung gemacht?

Offline Samuel

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 2350
  • Frei und Unabhängig
Re: gartenernte
« Antwort #25 am: 07. Juli 2009, 15:42:42 »
Ist mir noch nie aufgefallen, im Gegenteil.

Ich denke das war einfach nur aussergewöhnliches Glück
"I am chaos. I am the substance from which your artists and scientists build rhythms.
I am the spirit with which your children and clowns laugh in happy anarchy.
I am chaos. I am alive, and tell you that you are free"
- Eris, Goddess Of Chaos, Discord & Confusion

ChromeShadow

  • Gast
Re: gartenernte
« Antwort #26 am: 18. Juli 2009, 11:11:40 »
Hallo zusammen, ich hab meinen Garten halt einfach so auf St.4 und dachte mal abwarten (ohne Gartenbau oder sonstiges)

aber

ich kann Amalthea nur zustimmen - ist mir aufgefallen wenn ich z.B. Kurel mal dünge hab ich beim nächsten Mal mit Pech GAR KEINE - aber danach sind auch mal >   ChromeShadow erntet 5x Kurelblüte <  lol

Somit kann ich (für mich) sagen - hin und wieder düngen und warten bringt es schon - und mit Glück kann das bei mir nix zu tun haben - das hab ich nämlich sonst im ganzen Game nicht  ::)

Grotol

  • Gast
Re: gartenernte
« Antwort #27 am: 18. Juli 2009, 11:17:02 »
Dünger hat keinen Langzeit Effekt, der gilt immer nur für die nächste Ernte.

Offline GhostRider

  • Erzmagier
  • ******
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Männlich
Re: gartenernte
« Antwort #28 am: 21. September 2009, 12:49:33 »
Blöde Frage. Wieweit wäre der Ausbau des Kräutergarten sinnvoll ??  Vom Preis - Leistungsverhältnis gesehen (bin Level 20 und hab Stufe 7).

Offline massinhio

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 745
  • Geschlecht: Männlich
Re: gartenernte
« Antwort #29 am: 21. September 2009, 16:06:37 »
naja...früher oder später lohnt sich wohl jede stufe