Autor Thema: Altar - stufenabhängige Betergebnisse  (Gelesen 7026 mal)

Offline Gandolf

  • Diener des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 112
Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« am: 22. August 2008, 20:43:07 »
Auch wenn schon häufig über Statistiken beim Beten geschrieben wurde ...
Ich würde gerne eine Übersicht zusammenstellen, aus der altarstufenabhängig hervorgeht, welche Höchstwerte an XP und Gold beim Beten zu erzielen sind.
Diese Werte sind m.E. einzig von der Altarstufe abhängig.

Folgende Übersicht habe ich bislang zusammengetragen:

Altar Stufe _1 ...
Altar Stufe _2 ...
Altar Stufe _3 ... 10 Gold + _5 XP
Altar Stufe _4 ... 11 Gold + _6 XP
Altar Stufe _5 ... 13 Gold + _7 XP
Altar Stufe _6 ... 15 Gold + _8 XP
Altar Stufe _7 ... 17 Gold + _9 XP
Altar Stufe _8 ... 19 Gold + 10 XP
Altar Stufe _9 ... 21 Gold + 11 XP
Altar Stufe 10 ... 23 Gold + 12 XP
je folgende Stufe + 2 Gold + 1 XP


Hab Ihr weitere Beiträge, dann teilt diese bitte mit. Ich werde o.a. Übersicht von Zeit zu Zeit aktualisieren.
Schreibt bitte auch, wenn meine Werte nicht korrekt sind.

Dank an Lorenzino für seinen Beitrag - jetzt fehlen nur noch die niedrigen Stufen.
« Letzte Änderung: 22. August 2008, 21:52:52 von Gandolf »
Staatskunst ist die kluge Anwendung persönlicher Niedertracht für das Allgemeinwohl.

Project

  • Gast
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #1 am: 23. August 2008, 03:24:25 »
kann euch schon sagen das da LEIDER nix kommen wird in die richtung.

Khalim

  • Gast
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #2 am: 24. August 2008, 06:56:43 »
Was mich vielmehr intressieren würde ist, inwiefern sich Glaube und Glück auswirken.

Ich habe meinen Altar auf Stufe 8, Glaube und hauptsächlich Glück geskillt und habe ca eine Chance von 99-100% ein Ereignis zu haben.(so alle 2 Wochen einmal bekomme ich nichts^^)
Bei mir sind "Nichts-Ereignisse" 1ep.

Was mich jetzt intressieren würde ist, was passiert wenn ich Glaube verlerne. Die Fähigkeit verdoppelt die Chance auf ein Ereignis. Kann man deshalb davon ausgehen dass die Faktoren Glück und Stufe des Altars die Wahrscheinlichkeit auf ein Ereignis sich 50% annähern, oder geht das auch höher?

Wäre es nicht so und könnte man mit einem sehr hohen altar und sehr viel Glück auch eine Chance von 70-90% erreichen, dann wäre Glaube deutlich schlechter.
Oder verstärkt Glaube auch die Menge an Gold und EP die man gekommt?

Alles Fragen uf die ich keine Antwort weiss, aber vielleicht hat jemand von euch da mehr erfahrung.

Offline Gandolf

  • Diener des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 112
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #3 am: 24. August 2008, 13:03:04 »
Khalim - es fällt mir persönlich schwer zu glauben, dass Du absolut keine Fehlversuche mehr beim Beten erfährst.
Nachtrag 28.10.:
Ich fange doch langsam an, Dir zu glauben. Habe schon seit ca. 600-mal Beten keine Niete mehr gehabt.
Aber auch erst, seitdem ich meinen SchuKri aktiviert habe (Zufall ?) !

(Dass bei Dir 1 XP ein Fehlversuch ist, ist wohl keine allgemeingültige Einstufung.)

Bevor ich die Spezialfertigkeit "Glaube" gewählt habe, lag mein Beten-Erfolg bei etwas über 30%. Seitdem ich nun glaubensstark bete, arbeite ich mich kontinuierlich hoch - Erfolg liegt derzeit bei knapp 71% (2200 Bet-Vorgänge), steigende Tendenz . > siehe auch: http://arthoria.de/forum/index.php?topic=169.30
Bei ca. jedem zehnten Mal Beten passiert bei mir "Nichts"; manchmal seltener, ab und zu auch mal öfter.

Was das Glück angeht, steht ja schon geschrieben:
Zitat
Erhöht bei verschiedenen Ereignissen die Erfolgschance. Die Wirkung von Glück ist relativ gering, dafür aber an vielen Stellen vorhanden!
Die Wirkung ist relativ gering - vlt einige zehntel Prozent pro Glücksstufe (steht glaube ich auch irgendwo im Forum)

« Letzte Änderung: 31. Oktober 2008, 11:08:11 von Gandolf »
Staatskunst ist die kluge Anwendung persönlicher Niedertracht für das Allgemeinwohl.

MalakAlhaq

  • Gast
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #4 am: 24. August 2008, 18:35:15 »
Nein steht nirgendwo wirklich im Forum.. zumindest nix konkretes von Xeridar sondenr höchstens jede Menge vermutungen..

und ja die Chance von 99/100% ist durchaus gang und gebe mit einem hohen Altar und Glaube habe ich schon von viele gehört das sie nahezu niemals NICHTS haben :)

weiterhin wirkt sich glaube nicht auf die höhe des ergebnisses nur auf die häufigkeit aus

Offline massinhio

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 745
  • Geschlecht: Männlich
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #5 am: 24. August 2008, 23:06:41 »
hab keine glaube-glück geskillt-gefühlsmäßig bekomm ich über 50% ein ergebnis eher gegen 70%-aber ich sehe 1 ep auch als ein ergebnis (warum auch nich)

Project

  • Gast
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #6 am: 24. August 2008, 23:18:41 »
Das ist wohl so zuverstehen das im Gold lieber ist als ep....

Deswegen sieht er seinen worst case fall als eben das 1ep.

Kann dir aber sagen das ich selten nur 1ep habe.

Offline LadyCaba

  • Diener des Lichts
  • Magier
  • *****
  • Beiträge: 166
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #7 am: 13. September 2008, 23:01:38 »
Mein Altar ist Stufe 1. Meistens passiert beim Beten nichts. Heute hab ich einen AP bekommen. Da ich nicht so häufig bete, würd ich sagen, das waren jetzt so ca 6-7 vergebliche Gebete und ein erfolgreiches.

Offline massinhio

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 745
  • Geschlecht: Männlich
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #8 am: 14. September 2008, 15:09:46 »
ergo hat mam beim beten mit altarstufe 1 eine 13% chance auf nen ap :-D
...um da eine aussagekräftige statistik zu machen braucht es schon einige mehr

Grummel

  • Gast
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #9 am: 14. September 2008, 20:58:25 »
Auf niedrigen Spielerstufen hat man an verschiedenen Stellen Vorteile, moeglicherweise auch beim Beten. Eine aussagekraeftige Statistik duerfte aber schwer werden, da man anfangs zu schnell aufsteigt.

Offline LadyCaba

  • Diener des Lichts
  • Magier
  • *****
  • Beiträge: 166
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #10 am: 14. September 2008, 22:45:24 »
Diesmal gabs (bei mittlerweile Level 8 für mich und immer noch level 1 für den Altar) +3 Verteidigung für eine Stunde.

Die Prozentzahlen für den Erfolg steigen ;-)

Offline LadyCaba

  • Diener des Lichts
  • Magier
  • *****
  • Beiträge: 166
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #11 am: 21. September 2008, 18:40:29 »
So,
hier die restlichen Ergebnisse, solange mein Altar noch Stufe 1 war:
43 mal beten, 33 mal nix, 3x vollst. heilung, 3x 5 Gold, 1x2EP, 2x1EP, 1x3EP

Grotol

  • Gast
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #12 am: 21. September 2008, 18:43:06 »
dein eigenes LvL beeinflusst die Ergebnisse nicht, sondern nur die Altarstufe, der Glücksskill und die LvL 11 Fertigkeit Glaube.

ChromeShadow

  • Gast
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #13 am: 16. Oktober 2008, 19:31:37 »
Da bei Stufe 1 Altar sozusagen "nix" steht wollt ich auch mal meinen Senf(t) dazu geben :)

ca. 10x gebetet 7x nix, 1x +1AP, 1x vollständige Heilung und 1x 3 Gold auf dem Altar gefunden (bei Altar 1, Glück 2)

MalakAlhaq

  • Gast
Re: Altar - stufenabhängige Betergebnisse
« Antwort #14 am: 17. Oktober 2008, 11:03:08 »
Glück beeinflusst die höhe des Ergebnisses bei Gold und XP meines Wissens nach nicht..