Autor Thema: Update: 24. Mai, Themen: Balancing Berufe und interne Kampfsystemänderung  (Gelesen 2170 mal)

Offline Xeridar

  • Administrator
  • Erzmeister der Magie
  • *****
  • Beiträge: 3438
Balancing der Berufe:

Um den Beruf des Alchimisten aufzuwerten wurden folgende Änderungen durchgeführt:
Die Tränke Elixier des Feuers, Elixier der Steinhaut und Tairantrank benötigen weniger seltene Pflanzen als zuvor.
Gleichzeitig wurde der Baupreis für den Kräutergarten geändert, auch hier sind für die höheren Stufen weniger seltene Pflanzen nötig als zuvor, dafür insgesamt mehr Jorugawurzeln.
Die Fundrate von Kurelblüten und Tolwarknospen wurde etwas erhöht.


Um den Beruf des Händler aufzuwerten gibt es einen neuen Ausbau im Anwesen, der es ermöglicht Gegenstände vom Händler zu kaufen, die zuvor von anderen Spielern verkauft wurden. Hierdurch soll es möglich werden sich aktiver als Händler zu beteiligen als zuvor - allerdings ist dieser Ausbau abhängig vom Feilschen-Wert, der damit aufgewertet werden soll und gleichzeitig sicherstellen soll, dass nur diejenigen Spieler Zugriff auf diese Funktion haben, die auch wirklich als Händler spielen wollen.
Diese Funktion benötigt möglicherweise noch weitere Änderungen was die genauen Details angeht - das wird sich nur im laufenden Betrieb feststellen lassen.



Änderung des Kampfsystems:

Bei diesem Punkt handelt es sich mehr um eine Warnung als um eine Erweiterung der bestehenden Funktionen.
Es wurde eine tiefgreifende Veränderung am Kampfsystem durchgeführt, die zukünftige funktionelle Erweiterungen gestatten soll.
Im Optimalfall sollte sich durch das heutige Update absolut nichts am Kampfsystem geändert haben - wenn doch bitte diesen Thread hier als Sammelthread für Probleme mit dem neuen Kampfsystem nutzen.
« Letzte Änderung: 24. Mai 2007, 21:05:31 von Xeridar »

BlackScare

  • Gast
Finde ich gut gelungen ;)

Offline molotow

  • Diener der Dunkelheit
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 591
  • Geschlecht: Männlich
wie immer dickes lob :-D
Die Arbeit ist etwas Unnatürliches. Die Faulheit allein ist göttlich.





http://morbun.myminicity.com/

BlackScare

  • Gast
BlackScare erwirbt eine Handelslizenz Stufe 1

Offline molotow

  • Diener der Dunkelheit
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 591
  • Geschlecht: Männlich
habt nicht richtig verstanden was die bringt :|
Die Arbeit ist etwas Unnatürliches. Die Faulheit allein ist göttlich.





http://morbun.myminicity.com/

BlackScare

  • Gast
Mit dem Erwerb dieser Lizens erhältst du die Möglichkeit alle Gegenstände, die innerhalb der vergangenen Stunde bei dem Händler ( dem NPC ) verkauft wurden gegen den Verkaufspreis zu erwerben.

Zu dem ursprünglichen Preis werden noch Zusatzkosten erhoben welche sich ( wahrscheinlich nach meiner Vermutung ) in Zukunft mit einer erhöhten Liezens weniger werden.

Achtung, mit der höheren Stufe steigt auch die Anforderung von feilschen.


Weiterhin sollte man beachten das man "dauerhaft" Feilschen auf dieser Stufe benötigt sonst verfällt die Lizens. Daher sollte man es sich als Händler gut überlegen den Wert feilschen zu resetten.

Gruß Black

Offline Kiriru

  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 3066
  • Geschlecht: Männlich
  • Be different, express yourself like everyone else!
Großes Lob auch von mir.

Lowina

  • Gast
hört sich gut an

Lowina

  • Gast
Kampfsystem keine Änderung bemerkt
Händlerupdate was wird denn an den Händler verkauft was über 50 Gold wert ist? ich sehe nicht ganz den Sinn. Wenn etwas wertvoll ist verkauft man es doch über den markt oder?

esox12

  • Gast
super sache! ;)