Autor Thema: (mehr^^) regelmäßige Events?  (Gelesen 216 mal)

Offline MadianOvidas

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 607
  • Geschlecht: Männlich
(mehr^^) regelmäßige Events?
« am: 06. November 2018, 20:01:50 »
Huhu,

über die aktuellen beiträge für gewünsche Events kam mir die Idee (wieder) regelmäßige Events zu haben. Die könnten sich auch Jährlich wiederholen und würden so keinen großen Programmieraufwand bedeuten. (nur halt einstellen wann das nächste sein soll ;-) )

Habe hier mal eine kleine Liste gemacht welche Events es gab/gibt und wie sich diese auf das Jahr verteilen lassen:

Januar: Casino
Februar: Valentienstag
März: Geburstag
März/April: Ostern
Mai: Casino
Juni: Casino
Juli, August: : Sommerevent (war glaub meist im Juli/August oder?)
September: Casino
Oktober: Casino
November: Halloween (ja beginnt im Oktober)
Dezember: Kalender+Weihnachtstage+Silvester

Eventuell gäbe es auch noch die Idee einen Jahrmarkt zu gestalten und diesen ab und zu gegen das Casino zu tauschen so das pro Jahr jedes Event nur Max. 3 mal auftauchen würde :)

was haltet ihr davon und @Xeri wäre das machbar?

grüße
mad

Offline sereda

  • Diener des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 88
Antw:(mehr^^) regelmäßige Events?
« Antwort #1 am: 07. November 2018, 06:35:40 »
ich finde die Idee prinzipiell nicht schlecht. Mir fällt als Event noch der Wunschbrunnen ein.

Offline Snuffinator

  • Diener des Lichts
  • Erzmagier
  • ******
  • Beiträge: 180
  • Geschlecht: Männlich
Antw:(mehr^^) regelmäßige Events?
« Antwort #2 am: 07. November 2018, 07:23:44 »
Ich finde alle 2 Monate (in etwa) ein Event besser (mehr vorfreude)

Februar: Valentinstag
April: Osterevent
Juni: Casino
August: Wunschbrunnen
November: Halloween
Dezember: Weihnachts + Silversterevent

Entweder alte Eventversionen benutzen oder neue Teile dazuprogrammieren

Offline Galar

  • The Source of Light
  • Erzmagier
  • ******
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
Antw:(mehr^^) regelmäßige Events?
« Antwort #3 am: 07. November 2018, 12:18:42 »
Theoretisch könnte man auch ohne Aufwand auch ein Schreibwettbewerb (im Forum) zwischendrin durchführen.

Oder auch zwei im Jahr, sodass man ein bisschen Abwechslung hat :)


Offline Chevalie

  • Das aufgehende Licht
  • Magier
  • *****
  • Beiträge: 141
Antw:(mehr^^) regelmäßige Events?
« Antwort #4 am: 08. November 2018, 13:43:17 »
Mir sagz bisher snuffinators Vorschlag am meisten zu. Wobei ich das Sommerevent auch ganz schön finde :-)
Aber einmal Casino pro Jahr reicht auf jeden Fall.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Offline Annomaster

  • Diener der Dunkelheit
  • Novize
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:(mehr^^) regelmäßige Events?
« Antwort #5 am: 10. November 2018, 10:05:22 »
Mir gefällt Snuffinator auch ganz gut.
So können Spieler die nicht von Anfang an dabei sind auch mal Eventitems bekommen.
Alle 2 Monate ein Event ist auch völlig ausreichend.

Mir fehlen auch noch welche

Offline MadianOvidas

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 607
  • Geschlecht: Männlich
Antw:(mehr^^) regelmäßige Events?
« Antwort #6 am: 10. November 2018, 12:56:52 »
also dann... @XERI ;-)

Offline Xeridar

  • Administrator
  • Erzmeister der Magie
  • *****
  • Beiträge: 3454
Antw:(mehr^^) regelmäßige Events?
« Antwort #7 am: 10. November 2018, 20:29:04 »
Hm, die Idee mit einem festen "Event-Plan" ist gar nicht so schlecht. Bzgl. der Feiertage gibt es das ja eigentlich schon seit Jahren.

Mir fällt als ggf. wiederholbares Event auch noch was mit einer Blutkieselkette ein. Da muss ich aber selber nochmal kramen was genau da eigentlich das Event war ;)

Offline MadianOvidas

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 607
  • Geschlecht: Männlich
Antw:(mehr^^) regelmäßige Events?
« Antwort #8 am: 10. November 2018, 21:00:28 »
je nachdem wie das programmiert ist kannst du das ja sogar monate im vorraus einstellen und hast dann keine arbeit mit den laufenden Events und für uns Spieler ist es ein großer Mehrwert :)

Offline Qwertz

  • Diener des Lichts
  • Anwärter
  • **
  • Beiträge: 11
Antw:(mehr^^) regelmäßige Events?
« Antwort #9 am: Gestern um 13:55:08 »
Ein fester Eventplan klingt sehr gut finde ich :-) vor allen für die festen Feiertage.
Für die Zeit dazwischen kann man ja evtl auch ein ZE einführen mit Blutkiesel-spende oder so um das Casino Event per Zufall auszulösen. Ähnlich wie die Zauberwerkstatt.

Auch die Jahrmarktidee finde ich sehr interessant. Die könnte man ja auch evtl mit der neuen Gruppenkampf-Idee verknüpfen. So nach dem Motto das man mit seinen Kumpels über den Jahrmarkt läuft und dort gegen Monstergruppen kämpft.Dazu findet man bestimmt auch noch andere lustige Ideen für einen Jahrmarkt.
Der Jahrmarkt könnte ja dann auch per Zufall 2-3 mal im Jahr erscheinen lassen.

Offline Xeridar

  • Administrator
  • Erzmeister der Magie
  • *****
  • Beiträge: 3454
Antw:(mehr^^) regelmäßige Events?
« Antwort #10 am: Heute um 10:30:00 »
je nachdem wie das programmiert ist kannst du das ja sogar monate im vorraus einstellen und hast dann keine arbeit mit den laufenden Events und für uns Spieler ist es ein großer Mehrwert :)

Ne, das funktioniert so einfach leider nicht. Ich muss schon immer jedes einzelne Event manuell vorbereiten / konfigurieren, auch wenn es eine exakte Kopie eines früheren Events ist.

Offline Apur

  • Light Souls
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 87
Antw:(mehr^^) regelmäßige Events?
« Antwort #11 am: Heute um 13:01:31 »
Ne, das funktioniert so einfach leider nicht. Ich muss schon immer jedes einzelne Event manuell vorbereiten / konfigurieren, auch wenn es eine exakte Kopie eines früheren Events ist.

Kann man dir hier unter die Arme greifen, indem du ein paar Coding Aufgaben an ausgewählte User mit Programmiererfahrung auslagert? Ich schätze mal, dass du gerade hier in der Community einen wahren Schatz an erfahrenen und motivierten Programmierern hast. ;-)

Zur Not gibts noch externe Plattformen, die dich bei deinen Programmierarbeiten unterstützen könnten. Fyffer, Tenner, etc? Du könntest auch hierzu einen kleinen Spendenaufruf starten im Sinne von anstatt Premtickets eben externe Programmierer zu bezahlen, die ein paar (hundert) Zeilen für dich coden und aus diesem Fonds bezahlt werden. Nur ne Idee. ^^