Autor Thema: Chatsperre  (Gelesen 1757 mal)

Foslarin

  • Gast
Chatsperre
« am: 04. Januar 2015, 11:27:50 »
Also wenn ich mich wegen einer "Beleidigung" sperrt...dann bitte sagt mir auch wo und wen ich beleidigt habe. Weil so ist es so eine Sperre eher...lächerlich. Aber das ist man ja bald gewohnt von euch.

Offline Yirara

  • Diener des Lichts
  • Magier
  • *****
  • Beiträge: 151
  • Mähmod
Antw:Chatsperre
« Antwort #1 am: 04. Januar 2015, 12:07:42 »
Lieber Foslarin,

gesperrt wurdest du bzgl dieser beiden Aussagen deinerseits:

Foslarin (11:13 Uhr): Moin averan...jetzt fehlt nur noch das tägliche Gebabbel einer kleinen
Teeniegöre:D
Foslarin (11:15 Uhr): Cat? Nicht wirklich...dafür bist du einfach zu gebildet um einen
grenzdebilen Dummfug zu vermitteln:D

Zwar mag das auf den ersten Blick "harmlos" erscheinen, aber doch haben wir uns aufgrund von ein paar Gründen dafür entschieden:

- Vielen Spielern war klar, das mit dieser Äußerung deinerseits Ariana gemeint war.
- Es handelte sich nicht um den ersten Fall dieser Art.
- Du wurdest wiederholt darauf angesprochen Äußerungen in dieser Art in ihre Richtung zu unterlassen.
- Du kannst gerne deine persönliche Meinung ihr gegenüber haben, aber es ist beleidigend sie so öffentlich zu äußern.

Wie bereits vorher erwähnt steht es dir selbst frei sie auf deine Igno-Liste zu setzen, wenn du denkst, dass dein Spielverhalten durch sie beeinträchtigt wird.

Wir hoffen alle, das eine weitere Sperre in diesem Sachverhalt nicht mehr vonnöten sein wird.

LG,
Yirara

Offline averan

  • Diener der Dunkelheit
  • Novize
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Chatsperre
« Antwort #2 am: 04. Januar 2015, 22:17:45 »
Moin,  nur en paar Worte dazu:

- Vielen Spielern war klar, das mit dieser Äußerung deinerseits Ariana gemeint war.
 
Echt ? aber wohl nur die, denen es genau so geht wie Fos. Und deren Meinung kann diese Aussage wohl kaum noch beeinflussen. Ich finde das deutlich übertrieben, sind aber nur meine Gedanken. Und die "wiederholten Vorfälle" habe ich mir genauso erlaubt, weil es einfach anders nicht geht. Ich will hier nicht einen auf den "Rufer in der Wüste" machen, aber herrjeh, sie war nichtmal da soweit ich weiss. Beleidigen kann man nur jemanden, der anwesend ist und sich beleidigt fühlt. O-Ton Howe: "Howe übergibt sich über averan", kurz nachdem ich in den chat gekommen bin und "Moin" gesagt habe... Das wir "nicht gesehen", uznd der Spruch von Fos wird x Minuten später mit Sperre geahndet ? Na, ich weiss nicht... Meinen grossen REspekt und Achtung vor den Mods, ist sicherlich kein Zuckerschlecken hier immer die Orrdnung zu bewahren, aber das halte ich ehrlich gesag für "über´s Ziel ninausgeschaossen"


Offline Yirara

  • Diener des Lichts
  • Magier
  • *****
  • Beiträge: 151
  • Mähmod
Antw:Chatsperre
« Antwort #3 am: 04. Januar 2015, 22:30:31 »
Lieber averan,

ich nehme deine Kritik an und kann sie auch durchaus verstehen. Du bist nicht der einzige, der so denkt.

Allerdings muss man dazu sagen:
- Ariana ist laut eigener Aussage 14, was meiner Meinung dafür sorgen sollte, das man etwas mehr Rücksicht nimmt.

- "Beleidigen kann man nur jemanden, der anwesend ist und sich beleidigt fühl"; nun das sehe ich nicht ganz so. Man kann durchaus auch Menschen in deren Abwesenheit beleidigen udn diese hören das dann von anderen und fühlen sich beleidigt. Wie du sagtest, es ist immer eine Ermessensfrage udn nicht immer einfach zu lösen.

- Das der Spruch x Minuten später geahndet wurde ist nunmal so, da die Mods sich in aller Regel bei anderen Mods rückversichern, bevor eine Sperre ausgesprochen wird. Eine Sperre ist i.d.R. nie eine Einzelentscheidung.

- Ein Zuckerschlecken ist es wahrlich nicht. Danke ;)

- Nein, wir haben darüber diskutiert und in diesem Fall fanden wir nicht, dass es "übers Ziel hinaus geschossen ist". Foslarin wurde schon mehrfach darauf angesprochen Provokationen und fragwürdige Aussagen/Spitznamen in ihre Richtung zu unterlassen und hat es trotz mehrfacher Anmahnung nicht getan. Es ist halt schwierig. Sowas kann sehr leicht in die Mobbing-Schiene abdriften und viele Menschen trauen sich auch dann nicht mehr, sich an andere zu wenden bzgl "Beleidigung" u.ä.

In dem Fall war es halt der "Schuß vor den Bug". Ich hoffe, das es nun nicht mehr vorkommt und er achtsamer mit seinen Äußerungen ihr gegenüber sein wird.

LG,
Yirara

P.S. Ja, ich erinnere mich an deine Situation, die wir zum Glück durch einen Kompromiss klären konnten. Aber wie du schon sagtest, der Job ist nicht einfach und jede Situation unterschiedlich, gell?

Offline Lucario

  • Diener der Dunkelheit
  • Meister der Magie
  • *******
  • Beiträge: 348
  • Geschlecht: Männlich
  • Drache der Finsternis
Antw:Chatsperre
« Antwort #4 am: 04. Januar 2015, 22:48:36 »
Zitat
Beleidigen kann man nur jemanden, der anwesend ist und sich beleidigt fühlt.

Kurz noch etwas dazu: Ariana war online, nur nicht im Chat. Und auch Beleidigungen gegen Leute, die offline sind, müssen geahndet werden, schließlich kann die Person ja auch wenige Minuten später online kommen und das dann lesen.

Offline Mila

  • Globaler Moderator
  • Meister der Magie
  • ****
  • Beiträge: 259
Antw:Chatsperre
« Antwort #5 am: 05. Januar 2015, 01:00:36 »
Forenmoderative Anmerkung: Thread wurde in das entsprechende Unterboard verschoben