Autor Thema: Kritik: Bug wird nicht behoben!  (Gelesen 3407 mal)

Offline Sparta

  • Diener des Lichts
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 400
  • Geschlecht: Männlich
Kritik: Bug wird nicht behoben!
« am: 09. Mai 2013, 21:52:38 »
Vorne weg: es geht um den Zauber: Kristalle des Lichts / der Dunkelheit, die im PvP dauerhaft einsetzbar sind, ohne Limitierung wie es in der Beschreibung steht.

Dieser Bug ist seit fast 2 Jahren bekannt!!!

Uns wurde in dem Beitrag zu diesem Fehler damals gesagt, dass man sich des Fehlers annimmt. Rausgekommen ist aber bis heute noch nichts.

Nun gibt es sogar neue Zauber und gerne würde man diese auch wieder im PvP einsetzen, da sie eine Vielzahl von neuen Möglichkeiten im Zusammenspiel mit den ebenfalls neuen Elementforschungen bringen.
Gestört wird dies einzig und allein durch den immens höheren Schaden der Kristalle, an den man mit den neuen Zaubern nicht annähernd herankommt. Ich denke es wurde auch schon bemängelt, dass diese neuen Zauber vom Schaden her ebenfalls zu niedrig liegen, aber dass wollte ich hier nur nebenbei ansprechen.
« Letzte Änderung: 09. Mai 2013, 21:55:33 von Sparta »

Offline Xeridar

  • Administrator
  • Erzmeister der Magie
  • *****
  • Beiträge: 3454
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #1 am: 10. Mai 2013, 08:20:49 »
Der Bug mit den Regrüstungen ist seit über 6 Jahren bekannt und wurde auch noch nicht behoben ;)

Bei den Kristallen ist es kein simpler Bugfix, das wird auf ein Update der Überfall-KI bzw. Konfigurationsmöglichkeiten hinauslaufen, damit man die Kristalle weiterhin im Überfall nutzen kann, nachdem der Fehler korrigiert ist. Das ist übrigens eines der nächsten Themen mit dem ich mich jetzt nach der Zauberwerkstatt beschäftigen möchte.

Offline Muschkute

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 937
  • Geschlecht: Männlich
  • Muschkute der ersten Stunde
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #2 am: 10. Mai 2013, 11:28:24 »
Der Bug bei der Regrüssi ist auch ganz anders zu bewerten xeri.... der Kristallebug verhindert das man hier featueres des Spiels ordentlich nuten kann, das kann man ganz und gar net vergleichen.

Schalte doch die Kristalle einfach im PVP komplett ab niemand brauch die da und das sollte auch kein großer Progaufwand sein sie einfach zu deaktivieren. Glaube niemand besteht darauf sie 5 mal im pvp zu nutzen unbedingt.
Die Erleuchteten - Alles fürs Licht

Offline Xeridar

  • Administrator
  • Erzmeister der Magie
  • *****
  • Beiträge: 3454
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #3 am: 10. Mai 2013, 12:07:56 »
Zitat
Schalte doch die Kristalle einfach im PVP komplett ab niemand brauch die da und das sollte auch kein großer Progaufwand sein sie einfach zu deaktivieren. Glaube niemand besteht darauf sie 5 mal im pvp zu nutzen unbedingt.

Kurz nachdem das Problem ursprünglich aufgetreten ist, habe ich das als Option vorgeschlagen. Damals wurde von den betroffenen Spielern (vermutlich großteils die gleichen, die sich aktuell darüber beschweren, dass sie funktionieren) gesagt, dass das nicht der richtige Weg sein könne. Sie wollten ihren neuen Zauber auch nutzen, das diese Lösung verhindert hätte. Genau wie jetzt die neueren Zauber genutzt werden sollen, was die Kristalle verhindern.

Die einzige dauerhafte Lösung für dieses Problem sehe ich in erweiterten Konfigurationsmöglichkeiten für die Überfälle (was ich damals auch schon erwähnt hatte). Diese würde vermutlich auch direkt weitere, interessante Taktiken im Überfall erlauben und wären auch ohne den Bug interessant - weshalb ich das bevorzuge und jetzt auch recht bald umsetzen möchte (ich weiß auch schon wie das etwa aussehen soll).

Offline Thermo

  • Polarlichter
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 780
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #4 am: 10. Mai 2013, 13:08:01 »
Man muss hier anmerken dass die Spielergemeinschaft immer noch geteilt ist. Im bereich meiner bekanntschaften überwiegen jedoch seit jeher diejenigen die diesen Bug abgeschafft haben wollen. Mir ist darunter auch keiner bekannt der seine Meinung diesbezüglich seit einführung geändert hätte.

In meinen Augen sind es immer noch dieselben par leute die (aus welchem grund auch immer) unbedingt die Kristalle behalten wollen und behaupten dass die Spielerschaft diese Meinung vertreten würde. Dass dies zu Unmut bei denjenigen führt die anderer Meinung sind ist verständlich, insbesondere wenn trotz wiederholter Anklage des Punktes keine Veränderung stattfindet.

Eine Überarbeitung des Überfallsystems halte ich für eine sehr gute sache - auch wenn ich Prinzipiell der Ansicht bin dass es derzeit ausreichend Einstellmöglichkeiten gibt. Führt dass aber in Zukunft dazu dass solche Nebenkriegsschauplätze vermieden werden können ist das wahrscheinlich eine sehr gute lösung - solang die Umsetzung nicht ein halbes Jahr braucht.
"VERSTÄNDNISFRAGEN", OFFTOPIC ETC WERDEN AB SOFORT IN MEINEN THEMEN / NACH MEINEN POSTS KONSEQUENT IGNORIERT! STATTDESSEN WERDE ICH EINFACH NOCH EINMAL DARUNTER MEINEN VORLÄUFERPOST KOPIEREN. SOLLTE ES TATSÄCHLICH NOCH ECHTE NACHFRAGEN GEBEN, WENDET EUCH BITTE PER PN AN MICH.

Offline Sparta

  • Diener des Lichts
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 400
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #5 am: 10. Mai 2013, 17:59:24 »
Kurz nachdem das Problem ursprünglich aufgetreten ist, habe ich das als Option vorgeschlagen. Damals wurde von den betroffenen Spielern (vermutlich großteils die gleichen, die sich aktuell darüber beschweren, dass sie funktionieren) gesagt, dass das nicht der richtige Weg sein könne. Sie wollten ihren neuen Zauber auch nutzen, das diese Lösung verhindert hätte. Genau wie jetzt die neueren Zauber genutzt werden sollen, was die Kristalle verhindern.
Ich hab hier mal die beiden Theards zu dem Thema rausgesucht:

http://arthoria-forum.de/index.php?topic=17155.msg137979#msg137979
http://arthoria-forum.de/index.php?topic=17163.msg138092#msg138092

Ich kann hieraus nicht erkennen, dass dafür oder gegen die Nutzung des Zaubers im PvP gestimmt wurde. Zudem vermute ich auch, dass wenn dann nur die Spieler für den Erhalt des Zaubers gestimmt haben, die bereits level 40 waren, den Zauber bereits hatten und dadurch natürlich einen spielerischen Vorteil gegenüber kleineren hatten. Da war so ein starker Zauber genau das Richtige um unliebsamen Besuchern entgegenzuwirken  ;-)

Ich freu mich zumindest, dass die Kritik angekommen ist und der Bug behoben wird, was ja das Ziel hiervon war.

Offline Xeridar

  • Administrator
  • Erzmeister der Magie
  • *****
  • Beiträge: 3454
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #6 am: 11. Mai 2013, 10:45:28 »
Zitat
die bereits level 40 waren, den Zauber bereits hatten und dadurch natürlich einen spielerischen Vorteil gegenüber kleineren hatten.

Genau so war es und ist es jetzt auch wieder. Jetzt hätten die höheren nämlich einen spielerischen Vorteil, wenn das mit den Kristallen nicht so wäre ;)

Insgesamt ist es aber natürlich auch spielerisch, wenn da mit verschiedenen Zaubern agiert wird / werden kann.

Offline Sparta

  • Diener des Lichts
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 400
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #7 am: 11. Mai 2013, 14:18:12 »
Dass man mit höherer Stufe oftmals einen besseren Angriffszauber und damit einen Vorteil gegenüber kleineren Spielern hat, ist ja nichts neues und so ist es auch auf allen anderen Stufen. Nur der Schadensunterschied ist an dieser Stelle einfach viel zu extrem. Schaut man sich die anderen Angriffszauber zwischen level 35 und level 45 so steigt der Zauberschaden nur langsam an.
Ohne die Kristalle wäre es auch für levelniedrigere möglich durch die Skillung, Rüssi , ect auch gegen höhere zu gewinnen.
Auf level 40 findet dann aber ein plötzlicher Bruch statt, wo kaum ein  level 39,38, 37... mehr in der lage ist diesen Vorteil des besseren Angriffszaubers einzuholen.

Hinzukommt noch, dass der viel zu hohe Schaden der Kristalle die Überfälle auch extrem variabel macht, sodass es da oftmals mehr mit Glück zu tun hat wer siegreich ist und die Rüssi, Skillung,ect schon eher zur nebensache werden.
« Letzte Änderung: 11. Mai 2013, 14:36:34 von Sparta »

Offline Kurgan

  • Diener der Dunkelheit
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 67
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #8 am: 11. Mai 2013, 20:08:21 »
fände auch eine abschaltung der kristalle im pvp sinnvoll solange sie nicht so funktionieren wie sie sollen...

Offline Muschkute

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 937
  • Geschlecht: Männlich
  • Muschkute der ersten Stunde
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #9 am: 11. Mai 2013, 22:32:08 »
*unterschreib*
Die Erleuchteten - Alles fürs Licht

Offline Sparta

  • Diener des Lichts
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 400
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #10 am: 12. Mai 2013, 13:48:47 »
bin auch ganz stark für den Vorschlag.
Würde die Überfälle wieder interessanter machen

Offline Lariel

  • Gildenrat DE
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 32
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #11 am: 12. Mai 2013, 14:03:53 »
muss mich auch anschliessen kristalle aus bei PVP

Offline Oshun

  • Bananengöttin
  • Erzmeister der Magie
  • *****
  • Beiträge: 2285
  • Geschlecht: Weiblich
  • /away
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #12 am: 12. Mai 2013, 14:56:26 »
Da Xeri schon gesagt hat wie er es umsetzen möchte und dies auch als nächstes machen wird, ist es vmtl sinnlos ständig auf eine Abschaltung der Kristalle zu beharren.

Kurz nachdem das Problem ursprünglich aufgetreten ist, habe ich das als Option vorgeschlagen. Damals wurde von den betroffenen Spielern (vermutlich großteils die gleichen, die sich aktuell darüber beschweren, dass sie funktionieren) gesagt, dass das nicht der richtige Weg sein könne. Sie wollten ihren neuen Zauber auch nutzen, das diese Lösung verhindert hätte. Genau wie jetzt die neueren Zauber genutzt werden sollen, was die Kristalle verhindern.

Die einzige dauerhafte Lösung für dieses Problem sehe ich in erweiterten Konfigurationsmöglichkeiten für die Überfälle (was ich damals auch schon erwähnt hatte). Diese würde vermutlich auch direkt weitere, interessante Taktiken im Überfall erlauben und wären auch ohne den Bug interessant - weshalb ich das bevorzuge und jetzt auch recht bald umsetzen möchte (ich weiß auch schon wie das etwa aussehen soll).


Offline Ranthoron

  • Diener des Lichts
  • Meister der Magie
  • *******
  • Beiträge: 340
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #13 am: 12. Mai 2013, 18:39:06 »
Kann das Thema dann bitte mal gesperrt werden?

Offline Thermo

  • Polarlichter
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 780
Re: Kritik: Bug wird nicht behoben!
« Antwort #14 am: 12. Mai 2013, 18:42:40 »
Kann das Thema dann bitte mal gesperrt werden?

solang niemand was reinschreibt störts auch niemand dass es noch offen ist, witzbold
"VERSTÄNDNISFRAGEN", OFFTOPIC ETC WERDEN AB SOFORT IN MEINEN THEMEN / NACH MEINEN POSTS KONSEQUENT IGNORIERT! STATTDESSEN WERDE ICH EINFACH NOCH EINMAL DARUNTER MEINEN VORLÄUFERPOST KOPIEREN. SOLLTE ES TATSÄCHLICH NOCH ECHTE NACHFRAGEN GEBEN, WENDET EUCH BITTE PER PN AN MICH.