Autor Thema: Accountübernahmen  (Gelesen 16365 mal)

Kamel

  • Gast
Re: Accountübernahmen
« Antwort #120 am: 18. Juli 2012, 11:39:41 »
Ich hab zwar jetzt nicht alles gelesen, aber ich finde Thermo sollte den Account von Sparta übernehmen dürfen.

Offline Samuel

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 2350
  • Frei und Unabhängig
Re: Accountübernahmen
« Antwort #121 am: 18. Juli 2012, 11:44:27 »
Auch hier nochmal meine unerhebliche Meinung dazu:
Ich habe nix gegen Accountübernahmen, wenn sie nach den geltenden Regeln erfolgen.
Aber genau das war offensichtlich nicht klar, deswegen wurde hier solch ein Wirbel verursacht. Insbesondere durch die Passage dass du einige von "Thermos" Gegenständen über irgendwelche Gildenschulden auf den Account von Sparta übertragen hast. Das hat mich auch stutzig gemacht und ich denke mal viele gegen dich aufgebracht hier.

Wenn das jetzt in Ordnung gebracht wird und die Accounts (alle!) wieder die Inventare haben die sie vor der Übergabe hatten dann denke ich geht das in Ordnung.
Es wäre dann an kaefer zu entscheiden, ob er dir die Sachen dann tatsächlich wieder im normalen Rahmen verkaufen möchte. Aber dann über ihn und nicht über irgendwelchen ominösen Gildenbanken...
"I am chaos. I am the substance from which your artists and scientists build rhythms.
I am the spirit with which your children and clowns laugh in happy anarchy.
I am chaos. I am alive, and tell you that you are free"
- Eris, Goddess Of Chaos, Discord & Confusion

Offline Thermo

  • Polarlichter
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 780
Re: Accountübernahmen
« Antwort #122 am: 18. Juli 2012, 11:45:32 »
naja das mit dem regeln war eben auch nicht von anfang an klar... ich wollte auch zu viel auf einmal das geb ich zu.

Wenn ich arrogant wirke tut mir das leid. Ich wollte nur jedem die gelegnheit geben für sich zu entscheiden unter welchen bedingungen er eine solche übernahme akzeptieren kann, selbstverständlich ist es nicht in meinem Interesse mich deswegen mit möglichst vielen mitspielern zu überwerfen ;). Ich möchte keine Absolution, sondern nur mit denjenigen, die eine übernahme nich grundsätzlich ablehnen ein positives miteinander in Zukunft gestalten können.

Und zu Kamel: O.o jetzt hast mich aber in was reingeritten ^^.

Und zu samuel: ich kann anbieten, sobald das zeugs in ensprechende Gegenstände umgewandelt wurde, diese der SK-Kasse zur verfügung zu stellen, die alternative diese einfach aus dem spiel zu nehmen seh ich einfach nicht gerne, sie wurden sich ja von einem spieler mal erarbeitet ;) aber auch darüber kann man natürlich reden. Es wird natürlich noch einmal alles auf Konformität mit den Regeln geprüft, das warte ich erst einmal ab.

In der zwischenzeit könnt ihr natürlich gerne darüber diskutieren was nun mit den Gegenständen die "zu viel sind" passieren kann. (Ich mein letztendlich ist es ja normal dass der rest eines gelöschten accounts von irgendwelchen kassen übernommen wird, das weiß hier sicher jeder ;)) es könnte natürlich auch so ablaufen dass einfahc jeder spieler eine tonscherbe in die maha stellen kann die dann aufgekauft wird, also eifach jedr ein gleiches stück vom kuchen abbekommt ;).

das soll keine Bestechung oder so etwas sein, ich möchte aber nicht, dass das gefühl entsteht hierbei würde die community übergangen.

Liebe Grüße
Thermo
« Letzte Änderung: 18. Juli 2012, 11:56:39 von Thermo »
"VERSTÄNDNISFRAGEN", OFFTOPIC ETC WERDEN AB SOFORT IN MEINEN THEMEN / NACH MEINEN POSTS KONSEQUENT IGNORIERT! STATTDESSEN WERDE ICH EINFACH NOCH EINMAL DARUNTER MEINEN VORLÄUFERPOST KOPIEREN. SOLLTE ES TATSÄCHLICH NOCH ECHTE NACHFRAGEN GEBEN, WENDET EUCH BITTE PER PN AN MICH.

Offline TheLightPrince

  • WG - Schreiberlinge
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 443
Re: Accountübernahmen
« Antwort #123 am: 18. Juli 2012, 12:57:34 »
du bist extrem redundant. Die inhalte deiner letzten posts sind mMn fast identisch. finde ich muss ich nicht sein, wir haben verstanden was du meinst und damit ich mich nicht nochmal mit 1000 zeichen wiederhole versuch ichs nochmal kurz: ich stimme Nordwind und Samuel zu, wie ich früher ja schonmal geschrieben habe. und was halt für mich noch dazu kommt: Was soll die Aussage: Das ist nicht wieder rückgängig zu machen? Natürlich ist es das oO wieso auch nicht. Weil ein low-lvl acc gelöscht wurde? oO ich dachte xeri hatte keine zeit, dann ist der acc doch nur zum löschen vorgemerkt, oder? Also könnte man den ohne probleme wieder aktivieren, die items zurückschieben (wenn ihr nicht mehr genau wisst was es war... ich denke da wird ein mod mit freuden behilflich sein) und dann macht es doch einfach ganz sauber regelkonform. dann entfällt diese ganze diskussion. Dann musst du für mich auch nichts darüber hinausspenden oder sowas. Das kannste dann ganz nach deinem ermessen tun, oder nicht tun.

"naja das mit dem regeln war eben auch nicht von anfang an klar... ich wollte auch zu viel auf einmal das geb ich zu."
najaaa komm schon^^ wenn du diesen thread "durchforstet" hast, dann müsstest du sogar die "heftigeren" Regeln gelesen haben, dass accs nur leer übernommen werden dürfen und daraus schließt du dann, dass das inventar behalten werden darf und du noch von deinem alten acc inventar mitnehmen darfst? Ich glaube das nimmt dir niemand ab. Ich weiß nicht was da gelaufen ist, aber das sind genau so punkte die dieses schon mehrfach angesprochenen schlechte Gefühl erzeugen, dass hier iwie betrug stattfindet.

Daher die Frage: wieso diskutierst du denn hier noch rum? dir wurde mehrfach gesagt was die auflagen wären, auch HQ als mod hat dir schon mehrfach gesagt was zu tun ist und das ist nunmal: alles auf stand von Spartas aufhören zurück und dann sauber abwickeln. wieso machst du das nicht einfach? besonders wenn kaefer jetzt deien acc hat und der andere acc ja noch existiert und eben noch nicht gelöscht ist, sondern nur dafür vorgemerkt wurde. Du hast nen guten kontakt zu kaefer und die dritte person ist seine schwester wenn ich es richtig verstanden habe... keine wildfremden leute mit denen es schwer wird sowas sinnvoll abzusprechen.

*ironie* es wundert mich, dass so ein grandioser, anbetungswürdiger und mondial wissender Arthoriaspieler wie du ja einer zu sein scheinst/glaubst, nichts über accountübernahmen weiß bzw es nicht schafft sich infos darüber zu beschaffen oder sie dann gegenteilig zu ihrer aussage interpretiert ;) *ironie ende*

lg tlp
« Letzte Änderung: 18. Juli 2012, 13:15:47 von TheLightPrince »
WINGED GODS

Offline Penthesilea

  • Diener der Dunkelheit
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 687
  • Luna Draconis
Re: Accountübernahmen
« Antwort #124 am: 18. Juli 2012, 18:07:51 »
Haben die Spieler, welche einen viel höheren Account übernommen haben oder übernehmen möchten, überhaupt schon einmal bedacht, was sie zwischen ihrer früheren Stufe und der neuen alles verpasst haben? Ihr bringt euch um eine Menge Spielspaß und den Stolz, etwas aus eigener Kraft erreicht zu haben.
Wo ein Wille ist, da ist auch ein Problem.

Offline Fussl

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 706
  • Geschlecht: Männlich
  • Leidhammel
Re: Accountübernahmen
« Antwort #125 am: 18. Juli 2012, 18:50:40 »
Ich muss jetzt mal ne Stange für Thermo/Sparta/Kaefer/kawersonstnoch brechen:

Immerhin wurde es publik gemacht, dafür schonmal nen Daumen hoch.
Immerhin will er ne Absolution, was sich halt schwierig gestaltet, auch im Nachhinein.
UND, jetzt mal das wichtigste, Hand aufs Herz: alle anderen (behaupt ich mal) hätten die Accountübername einfach gemacht, die Klappe gehalten und gut wärs gewesen.
Es ist übliche Praxis das bei ner Accountauflösung alles der Gilde vererbt wird, an Items.
Genaus üblich ist, daß es ein Account komplett aufkauft und danach verteilt.
Kein Mod kann nachvollziehen, ob wirklich was verteilt wird, oder wann.
Wie gesagt, es hätt auch alles im stillen Kämmerlein ablaufen können.
Mein Ding wärs nicht, was darzustellen was ich nicht geleistet hab, auch mit den besten Absichten nicht, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden und damit leben
Danke für die Aufmerksamkeit.

Offline Hakuna

  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 2513
  • Geschlecht: Männlich
Re: Accountübernahmen
« Antwort #126 am: 18. Juli 2012, 18:59:17 »
Also, sowohl aus legalen als auch legitimen Gesichtspunkten ist an der Übernahme nun nichts mehr auszusetzen. Es wurde so geregelt, dass die Transfers die getätigt wurden, ganz normal abbezahlt wurden oder noch werden und zwar nicht an die Gilde, sondern auch an den Account, von dem die Gegenstände kamen. Es ist nun also ein ganz normaler Handel zwischen zwei Accounts, der in keiner Weise den Spielregeln widerspricht. Und somit wurden dann auch die (aktuellen) Accountübernahmeregeln eingehalten - welche übrigens dann noch zeitnah an offiziellere und prominentere Stelle ausführlich gepostet werden (die dann als einzige Referenz zu weiteren Übernahmen dienen und nicht dieser Thread hier!).

Ich denke auch, dass ansonsten alle wieauchimmer gearteten "moralischen" oder spielerischen Aspekte hier mehrfach genannt worden sind. Sollte noch jemand das Bedürfnis haben, Thermo/Sparta irgendwas mitzuteilen, würde ich bitten, dass ingame und privat zu tun und die Diskussion hier langsam das Ende finden zu lassen, an dem sie offensichtlich eh schon angekommen ist^^

Alle Dunkelheit der Welt, kann nicht das Licht einer einzelnen Kerze löschen.

Offline Feez

  • The Source of Light
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 368
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Accountübernahmen
« Antwort #127 am: 05. März 2013, 01:42:47 »
*hust*  ::) suum cuique
Man soll alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (J.W.von Goethe)