Autor Thema: Magisches Artefakt " Gartenharke " lol  (Gelesen 3326 mal)

Offline Kelemvor

  • Diener der Dunkelheit
  • Meister der Magie
  • *******
  • Beiträge: 226
Magisches Artefakt " Gartenharke " lol
« am: 08. Oktober 2007, 20:42:15 »
hallo leute


bin mal wieder sehr enttäuscht und zwar dieses mal von dem artefakt gartenharke. wenn ich ohne die gartenharke zwischen 10 und 15 guljak oder joruga aus meinem

kräutergarten stufe 7 ernte und gelegentlich 3 oder 4 seltene kräuter so war ich alles in allem mit der ausbeute zufrieden. mit der gartenharke sieht das ganz anders aus.

die letzten 8 ernten sehen so aus. 4 x 2 kurel ,1 x 3 tolwa , 2 x 6 guljak und 1x 4 joruga. lächerlich oder ?

habe schon im vorfeld geflucht dass die artefakte oder das artefakt viel viel zu teuer sind. jetzt muss ich sagen dass die nicht eine goldmünze wert ist. geschweige den ein

paar tausend. da ziehe ich doch 10 bis 15 guljak oder joruga den letzten ernten vor. 2 kurel das muss man sich mal vorstellen. (würg)

2 kurel oder 3 tolwa zusätzlich zu den 10 bis 15 anderen wären zwar immer noch zu wenig gewesen aber das hätte man wohl mit dem gedanken "mehr darf man wohl nicht

erwarten....wie immer " abgetan.

ach ja @ kiriru bezgl.. unserer unterhaltung über informationsmangel / fehlinformation . wo steht unter artefakte (wenn man noch keins hat) das die wöchentlich aufgeladen

werden müssen ??   2 runen und 4 energiesplitter stehen in gar keinem verhältnis zur ausbeute.

habe die gartenharke jetzt noch mal für die 2te woche aufgeladen in der hoffnung dass sich das noch erheblich bessert.

aber bis jetzt : Gartenharke note  6 /  setzen.


kelemvor

Offline Kiriru

  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 3066
  • Geschlecht: Männlich
  • Be different, express yourself like everyone else!
Re: Magisches Artefakt " Gartenharke " lol
« Antwort #1 am: 08. Oktober 2007, 20:46:02 »
Zitat
Artefakte müssen jede Woche mit neuer magischer Energie aufgeladen werden um ihre Fähigkeit nicht zu verlieren.

Steht beim Goldschmied. ;)

Also dir hätte schon klar sein müssen, dass die Artefakte purer Luxus sind und gerade deswegen kaum Vorteile bringen im Vergleich zu den Kosten. Aber naja. Vielleicht hast du nächste Woche mehr Glück und erntest nur noch Tairanblätter. ^^

Offline Xeridar

  • Administrator
  • Erzmeister der Magie
  • *****
  • Beiträge: 3455
Re: Magisches Artefakt " Gartenharke " lol
« Antwort #2 am: 08. Oktober 2007, 21:11:55 »
Ich habe mal einen ähnliches empirischen Test angesetzt wie beim Kräuter sammeln und muss in diesem Fall wirklich recht geben, ein klein wenig schwach ist das durchaus. Ich habe mal eine Kleinigkeit an der Berechnung geändert, wodurch es jetzt im Mittel etwas besser aussieht (was natürlich nicht heißt, dass es nicht mehr möglich ist einmal "nur" 2 Kräuter zu ernten!).

Offline Kelemvor

  • Diener der Dunkelheit
  • Meister der Magie
  • *******
  • Beiträge: 226
Re: Magisches Artefakt " Gartenharke " lol
« Antwort #3 am: 09. Oktober 2007, 11:09:57 »
jo @ kiriru nun hab ich es auch gefunden. der punkt geht an dich. werde aber bei gelegenheit weitere beispiele wie z.b. bei dem thread " Job in der Taverne " aufführen.

und was die gartenharke anbelangt : luxus sieht ganz anders aus. oder soll es tatsächlich luxus sein wenn ich mit harke weniger bekommen als ohne ??

komm mir jetzt nicht mit dem argument " dafür sind es ja selten planzen ". in der wertigkeit sind etwa 12 joruga oder sogar guljak mehr wert als 2 kurel.

luxus heißt ich bekomme noch was oben drauf und das ist hier ganz und garnicht der fall. auch nicht wenn xeri jetzt etwas nachgebessert hat wofür ich ihm aber trotzdem

danke.

ach da fällt mir ja noch eine aussage von dir ein @ kiriru. und zwar auf die frage ob sich die gartenharke lohn. in einer der pn´s die wir austauschten hast du das zweifelfrei

mit einem " ja das wird sich schon lohnen " beantwortet.


gruss kelemvor

Offline Kiriru

  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 3066
  • Geschlecht: Männlich
  • Be different, express yourself like everyone else!
Re: Magisches Artefakt " Gartenharke " lol
« Antwort #4 am: 09. Oktober 2007, 12:03:49 »
Naja, man muss sagen, dass Xeridar nun nachgebessert hat und es sich nun lohnen müsste. Dafür kann ich nichts. ;)

Ich weiß zwar nicht, was ich dir geschrieben habe *vergesslich desu* aber ich denke nicht, dass ich dir das so direkt gesagt habe. An der formulierung "das wird sich schon lohnen" hättest du eigentlich schon sehen können, dass das nur eine Vermutung meinerseits ist. Wäre es eine Bestätigte tatsache, hätte ich dies anders Formuliert und noch einmal mit einem Zusatz unterstrichen. Aber tut mir leid, wenn du mich falsch verstanden hast. :(

Offline Kelemvor

  • Diener der Dunkelheit
  • Meister der Magie
  • *******
  • Beiträge: 226
Re: Magisches Artefakt " Gartenharke " lol
« Antwort #5 am: 09. Oktober 2007, 12:14:05 »
ist schon ok. wollte dir jetzt auf keinen fall nen vorwurf machen. ist mir halt kurz vor ende der pn noch eingefallen das wir uns darüber unterhalten haben.

gruss kelemvor

Offline Kelemvor

  • Diener der Dunkelheit
  • Meister der Magie
  • *******
  • Beiträge: 226
Re: Magisches Artefakt " Gartenharke " lol
« Antwort #6 am: 19. Oktober 2007, 22:30:52 »
so hier mal die letzten 12 ernten:


6 x joruga
9 x joruga
22 x guljak
18 x guljak
11 x joruga
2 x tairan
6 x joruga
3 x kurag
6 x sorage
6 x guljak
9 x sorage
9 x joruga

noch zu erwähnen ist dass ich seit der verbesserung den garten von 7
auf 8 ausgebaut habe.

und nun nochmal in aller deutlichkeit. als ich den garten auf stufe 7 hatte habe ich bezogen nur auf die seltenen pflanzen nicht weniger ausbeute
sowohl in der häufigkeit als auch in der anzahl gehabt als jetzt garten stufe 8 mit artefakt "gartenharke.

und bezogen auf die nicht seltenen pflanzen habe ich insgesamt mehr ausbeute gehabt bei stufe 7 ohne harke als jetzt stufe 8 mit harke.

fazit : die seltenen pflanzen sind nicht mehr geworden und und die nicht seltenen sind weniger geworden. ergo ist die gartenharke absolut überflüssig
        und es ist schade um das kleine vermögen was dabei drauf ging.

gruss kelemvor

edit : 13te ernte 5 joruga.(puh noch ein tag und ich bin sie los.)
edit : 14te und letzte ernte 6 guljak (das wars mit der gartenharke)
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2007, 19:25:05 von Kelemvor »

Offline Alastrobis

  • Diener der Dunkelheit
  • Meister der Magie
  • *******
  • Beiträge: 275
  • Geschlecht: Männlich
Re: Magisches Artefakt " Gartenharke " lol
« Antwort #7 am: 04. Juli 2013, 11:59:16 »
Moin moin,
die Gartenharke ist auch bei mir nicht wirklich effektiv. Mit meinem Kräutergarten auf Stufe 8 konnte ich das ernten:

Ernte 1: 0 Kurag, 0 Kurel, 0 Guljak, 0 Tairan, 8 Sorage, 0 Joruga, Gesamtwert: 96 Gold
Ernte 2: 0 Kurag, 0 Kurel, 0 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 5 Joruga, Gesamtwert: 60 Gold
Ernte 3: 0 Kurag, 0 Kurel, 7 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 0 Joruga, Gesamtwert: 42 Gold
Ernte 4: 4 Kurag, 0 Kurel, 0 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 0 Joruga, Gesamtwert: 52 Gold
Ernte 5: 0 Kurag, 0 Kurel, 0 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 9 Joruga, Gesamtwert: 108 Gold
Ernte 6: 0 Kurag, 0 Kurel, 0 Guljak, 6 Tairan, 0 Sorage, 0 Joruga, Gesamtwert: 240 Gold
Ernte 7: 5 Kurag, 0 Kurel, 0 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 0 Joruga, Gesamtwert: 65 Gold
Ernte 8: 0 Kurag, 0 Kurel, 0 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 8 Joruga, Gesamtwert: 96 Gold
Ernte 9: 0 Kurag, 5 Kurel, 0 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 0 Joruga, Gesamtwert: 200 Gold
Ernte 10: 6 Kurag, 0 Kurel, 0 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 0 Joruga, Gesamtwert: 78 Gold
Ernte 11: 0 Kurag, 0 Kurel, 0 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 4 Joruga, Gesamtwert: 48 Gold
Ernte 12: 0 Kurag, 0 Kurel, 0 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 4 Joruga, Gesamtwert: 48 Gold
Ernte 13: 0 Kurag, 0 Kurel, 0 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 8 Joruga, Gesamtwert: 96 Gold
Ernte 14: 0 Kurag, 0 Kurel, 0 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 4 Joruga, Gesamtwert: 48 Gold
Ernte 15: 0 Kurag, 0 Kurel, 3 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 0 Joruga, Gesamtwert: 18 Gold
Ernte 16: 0 Kurag, 0 Kurel, 8 Guljak, 0 Tairan, 0 Sorage, 0 Joruga, Gesamtwert: 48 Gold


Ohne Gartenharke hatte ich einen Durchschnitt von 67 Gold pro Ernte, mit dem Artefakt komme ich auf 84 Gold pro Ernte. Die Kosten für die Aufladung wären damit abgedeckt, für eine Amortisierung hinsichtlich der Herstellungskosten muss ein kleiner Magier aber recht lange (zu lange) im Kräuterbeet stehen.
Was will ich: Arthoria 2.0
Was brauche ich nicht? Neustart oder zweite Welt, kosmetische Veränderungen in homöopathischer Dosis
Was kann ich tun? Öhhhh ... Daten auswerten, Statistiken veröffentlichen ... manchmal bin ich auch kreativ.

Offline MadianOvidas

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 607
  • Geschlecht: Männlich
Re: Magisches Artefakt " Gartenharke " lol
« Antwort #8 am: 04. Juli 2013, 17:12:04 »
na wenn die aufladung +x rauskommt ist es doch als Luxus-item genau richtig?

Offline Gwaihir

  • Allianz des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 114
  • Geschlecht: Männlich
Re: Magisches Artefakt " Gartenharke " lol
« Antwort #9 am: 04. Juli 2013, 19:00:54 »
Den Kosten-Nutzen-Faktor hast du fast nirgends...
Von daher sind deiner Ergebnisse doch sehr gut.
Eventuell ma den Garten noch bissl ausbauen, aber dann wird es auch lange dauern bis du Ertrag hast.
Hab mit Garten 13 noch oft genug 4 Guljaks, also von daher is doch alles schick...
Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen!!!

Offline massinhio

  • Diener des Lichts
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 745
  • Geschlecht: Männlich
Re: Magisches Artefakt " Gartenharke " lol
« Antwort #10 am: 04. Juli 2013, 23:12:53 »
habe schon ewig die harke und bin recht zufrieden damit