Autor Thema: Update: Urlaubsmodus  (Gelesen 15516 mal)

Offline Namnodorel

  • Thousand Eyes
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 31
Antw:Update: Urlaubsmodus
« Antwort #60 am: 28. Juli 2019, 14:07:40 »
Quatsch. Es sagt einem "Bezahl Geld, um Aktionen zurücknehmen zu können, deren Auswahl du sonst verbindlich getroffen hättest".

Offline MeisterRobbe

  • Diener der Dunkelheit
  • Anwärter
  • **
  • Beiträge: 13
Antw:Update: Urlaubsmodus
« Antwort #61 am: 28. Juli 2019, 20:13:30 »
Ach stimmt, das Einschalten des UL verhindert ja nicht das Spielen! Ich hatte vergessen, danke, dass Du mich erinnert hast.

Offline Namnodorel

  • Thousand Eyes
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 31
Antw:Update: Urlaubsmodus
« Antwort #62 am: 28. Juli 2019, 20:53:28 »
Genau. _Das Einschalten_ des UL. Es ist ein optionales Luxusfeature. Es ist freilwillig, man kennt die Konsequenzen beim Aktiviern, es ist bei weitem kein essentieller Bestandteil des Spiels.
Von sowas gleich das ganze Monetarisierungsmodell des Spiels anzuzweifeln ist mMn. übertrieben.

Offline MeisterRobbe

  • Diener der Dunkelheit
  • Anwärter
  • **
  • Beiträge: 13
Antw:Update: Urlaubsmodus
« Antwort #63 am: 29. Juli 2019, 11:29:55 »
Das Einschalten ist kein Luxusfeature, jeder kanns machen. Das frühzeitige Abschalten ist hier der Luxus, aber danke, dass du zumindest versucht hast, etwas konstruktives beizutragen.

Offline TheLightPrince

  • WG - Schreiberlinge
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 455
Antw:Update: Urlaubsmodus
« Antwort #64 am: 29. Juli 2019, 13:50:07 »
Das Einschalten ist kein Luxusfeature, jeder kanns machen. Das frühzeitige Abschalten ist hier der Luxus, aber danke, dass du zumindest versucht hast, etwas konstruktives beizutragen.

Es ist eigentlich recht einfach: U-Modus kann jeder aktivieren. U-Modus deaktivieren können nur Premiumspieler. Das ist VOR dem aktivieren des U-Modus bekannt. Jeder kennt die Konsequenzen.
Free-to-play (engl. für „kostenlos zu spielen“, alternative Schreibweisen: Free2Play, F2P) ist ein Geschäftsmodell in der Computerspielbranche. Es beschreibt Computerspiele, bei denen mindestens die grundlegenden Spielinhalte kostenlos genutzt werden können. Der Hersteller verdient an kostenpflichtigen Zusatzangeboten, die dem Spieler Vorteile gegenüber anderen Spielern verschaffen, das Spiel für den Spieler individualisieren oder vom Hersteller geschaltete Werbung entfernen.
Das ist eine Definition (es gibt viele Weitere, die das selbe sagen, ich spare es mir, diese hier alle zu zitieren) und steckt alles drin. Der U-Modus ist nicht mal ein "Spielinhalt" im Sinne von Content. Dieser ist in Arthoria vollständig frei. Es gibt keinen Content exklusiv für Premiumspieler. Das Spiel ist free-2-play.
Möchtest du bestimmte Aktionen abbrechen, dann musst du Premiumspieler sein. Du kannst aber auch einfach gut planen und gut ist.

Ansonsten müsstest du ja auch argumentieren: "Aber das ich das Kräutern nicht abbrechen kann, sondern nur als Premiumspieler, verhindert ja das Spielen für bis zu 9 Stunden. Voll kein Free-To-Play."
Ist ein bisschen fail, oder?

Lies selbst mal nach was free-2-play bedeutet und gut ist. Ich hoffe hier ist dazu nicht mehr viel zu sagen. Die ganze Diskussion bringt auch nichts. Du kannst hier gerne nochmal antworten, das lasse ich dann auch ein paar Tage stehen und danach räume ich den Thread auf und lösche die Posts, die eigentlich nichtzum Thema gehören.

Lg TLP
« Letzte Änderung: 29. Juli 2019, 13:51:45 von TheLightPrince »
WINGED GODS

Offline Yirara

  • Diener des Lichts
  • Magier
  • *****
  • Beiträge: 165
  • Mähmod
Antw:Update: Urlaubsmodus
« Antwort #65 am: 29. Juli 2019, 22:41:24 »
Hat dich ja niemand gezwungern in den U-Mod zu gehen.

Der Name impliziert schon, dass es als nettes Gimmick während der Abwesenheit des Spielers (URLAUB) zu benutzen ist um nicht alles an Aktionen verfallen zu lassen. ;)
« Letzte Änderung: 29. Juli 2019, 22:51:32 von Yirara »