Autor Thema: Was macht Kritik für einen Sinn wenn  (Gelesen 3547 mal)

Offline wahnfried

  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 30
Antw:Was macht Kritik für einen Sinn wenn
« Antwort #15 am: 07. Januar 2014, 21:59:20 »
Herr Innenminister/NRW scheint das Forum übernommen zu haben.
Was seid ihr doch für feige Wichte.

Offline Thermo

  • Polarlichter
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 780
Antw:Was macht Kritik für einen Sinn wenn
« Antwort #16 am: 07. Januar 2014, 22:08:40 »
Du wahn, versuchs doch einfach dich dran zu halten - was erwartest du von der spielerschaft, dass sie dich unterstützen, oder dass du mehr so Kommentare wie von yira abbekommst?

Also egal wie feige das sein mag, ich denk grad für dich sollte das kein Nachteil sein, denn auch du schießt manchmal übers ziel hinaus.
"VERSTÄNDNISFRAGEN", OFFTOPIC ETC WERDEN AB SOFORT IN MEINEN THEMEN / NACH MEINEN POSTS KONSEQUENT IGNORIERT! STATTDESSEN WERDE ICH EINFACH NOCH EINMAL DARUNTER MEINEN VORLÄUFERPOST KOPIEREN. SOLLTE ES TATSÄCHLICH NOCH ECHTE NACHFRAGEN GEBEN, WENDET EUCH BITTE PER PN AN MICH.

Offline wahnfried

  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 30
Antw:Was macht Kritik für einen Sinn wenn
« Antwort #17 am: 07. Januar 2014, 22:22:11 »
Ich habe keine Ahnung wer yira ist und auch nicht, welche Kommentare er verfasst hat.

Ich bekomme gerade eine Sperre nach der anderen, bloss weil ich mich gegen diverse Provokationen wehre. Und diese Provokationen häufen sich.

Über entsprechende Konter darf sich daher niemand wundern.

Und wenn die Mods während der Provos gegen mich nicht aus den Puschen kommen, sollen sie doch bitteschön auch die Füße still halten, wenn ich Kontra gebe.

Ich verpacke meine Gegenwehr mittlerweile in blumiges Geschreibsel, so dass jede Beleidigung ausgeschlossen ist. Aber trotzdem..... einfach armselig so mancher


Offline TheLightPrince

  • WG - Schreiberlinge
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 436
Antw:Was macht Kritik für einen Sinn wenn
« Antwort #18 am: 08. Januar 2014, 05:49:22 »
Ich habe keine Ahnung wer yira ist und auch nicht, welche Kommentare er verfasst hat.
sie. aber das nur am rande

Ich bekomme gerade eine Sperre nach der anderen, bloss weil ich mich gegen diverse Provokationen wehre. Und diese Provokationen häufen sich.
[...]
Ich verpacke meine Gegenwehr mittlerweile in blumiges Geschreibsel, so dass jede Beleidigung ausgeschlossen ist. Aber trotzdem..... einfach armselig so mancher
Ja das kannst du so weiter machen und mit pech gehts so auch immer weiter oder du wirst diplomatisch und gehst einfach den weg über die mods statt selbst "contra" zu geben und lachst dir ins geheim einen ab weil, die die dich beleidigen / provozieren Verwarnungen und Sperren bekommen. Man muss sich ja nicht immer entrüsten, sondern kann auch mal taktisch vorgehen *meine Meinung*

Zum Thema: Ich hab bei den Kritikthreads auch oft mitgeschrieben, wenn ich der Meinung war, was zu sagen zu haben. Ich finde die Änderungen aber gut. So können die Mods sich wirklich mit einer Person beschäftigen und gut ist. Ich hab selbst gemerkt, dass ich dann trotz des festen Vorsatzes nur einen Beitrag zu schreiben, in Diskussionen eingestiegen bin, die eigentlich von vorn herein sinnlos waren und sich das eigentliche Thema verlaufen hat.
Ich denke die Mods oder der Threadersteller holen sich schon selbst Leute dazu, wenn dies benötigt wird und für größeren Diskussionsbedarf kann ja immernoch im selben forum wie hier das Thema eröffnet werden, bzw dann verschoben werden (dank an Philon ;)).

Wenn es wirklich mehrere Personen betrifft, dann können ja immernoch mehrere leute nen thread erstellen und die mods legen sie zusammen. Ist ja aber eher der seltenere Fall.

Lg TLP
WINGED GODS

Offline AlphaWoman

  • DiLämma
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Weiblich
  • määäh!
Antw:Was macht Kritik für einen Sinn wenn
« Antwort #19 am: 08. Januar 2014, 05:53:05 »
Na ok das Argument hat mich überzeugt:
So können die Mods sich wirklich mit einer Person beschäftigen und gut ist. Ich hab selbst gemerkt, dass ich dann trotz des festen Vorsatzes nur einen Beitrag zu schreiben, in Diskussionen eingestiegen bin, die eigentlich von vorn herein sinnlos waren und sich das eigentliche Thema verlaufen hat.

Sag das nie zu nem BVB-Fan Alpha! ;)

Ach herje warum sagt man das nicht zu einem BVB Fan? :o





LG Mo

P.S.: Schreibfehler sind gewollt und dürfen behalten werden!

Offline Hakuna

  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 2513
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Was macht Kritik für einen Sinn wenn
« Antwort #20 am: 12. Januar 2014, 01:15:05 »
Ich mache hier mal mit Hinweis auf den Hauptthread zur Kritik am aktuellen Kritiksystem zu.

Alle Dunkelheit der Welt, kann nicht das Licht einer einzelnen Kerze löschen.