Autor Thema: Tapatalk  (Gelesen 653 mal)

Offline Project

  • Diener der Dunkelheit
  • Erzmagier
  • ******
  • Beiträge: 181
Tapatalk
« am: 27. Januar 2012, 05:33:51 »
Ich nutze es zwar selten und ungern. Aber ich denke das würden doch einige gerne sehen.
Was ist Tapatalk? Tapatalk hört sich kommisch an ist aber eine Handy app, die foren sehr vereinfacht auf dein Smartphone bringt. Das wap2.0 das wir unten angezeigt bekommen, ist halt schon 10 jahre alt, und das sieht man auch.  Klar haben die meisten Handys eine zoom funktion und man kann das Arthoria forum über den Browser anschauen, aber wirklich schön und angehm ist es nicht. Mit dem gezoome und hin und her, und hast du das dann mal wie es soll. Springts von alleine wieder hoch. usw das entfällt mit Tapatalk.

Die einstellung sollte Xeri innerhalb von ner 5 minuten pause hinbekommen, da man nur n paar codes kopieren muss und ein verzeichniss kopieren.

Die app gibts zummindest für Android umsonnst.
Ob apple das auch gratis anbietet weiss ich nicht.


Offline Elandion

  • Diener der Dunkelheit
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 114
Re: Tapatalk
« Antwort #1 am: 27. Januar 2012, 14:01:44 »
Wenn es schnell einzurichten ist und jemandem hilft, dann spricht wohl nicht viel dagegen.

Aber zumindest ich gehe von unterwegs mit dem Handy eh nicht hier ins Forum. Selbst wenn das Lesen der Posts durch dies Tapatalk vereinfacht wird, so bleibt das Problem beim Schreiben, dass durch die kleine Bildschirmtastatur da ist. Und wenn ich eh nicht schreiben kann/will, dann geh ich auch nicht in nen Forum^^
Ein Freund ist jemand der dich mag, obwohl er dich kennt