Umfrage

Für oder Gegen einen Ü18-Chat?

dafür
dafür, aber nicht zu verwirklichen
egal
dagegen

Autor Thema: [abgelehnt] Ü18-Chat  (Gelesen 2806 mal)

Offline wwwgooglede

  • Diener der Dunkelheit
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 43
[abgelehnt] Ü18-Chat
« am: 15. September 2013, 16:52:22 »
Hi Gemeinde von Elteran,

Ich bin seit längerer Zeit zunehmend genervt von dem Chat. (ja, ich bin auch nervig, setzt mich auf die igno :D)
Da kam mir die Idee für einen Ü18-Chat um niveauvollere Gespräche führen zu können. Wenn jemand Ideen oder Anregungen zur Umsetzung eines solchen oder ähnlicher Projekte hat, wäre ich über Rückmeldung sehr erfreut. Mit 2 separaten Chats, wäre beiden Parteien gedient. Die "Kleinen" können ihre Kiddiegespräche führen und die, für gewöhnlich etwas reiferen, sind nicht mehr von Ersteren genervt.
MfG google
« Letzte Änderung: 18. September 2013, 02:34:42 von Hakuna »

Offline Voltan

  • Moderator
  • Großmeister der Magie
  • ***
  • Beiträge: 488
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ü18-Chat
« Antwort #1 am: 15. September 2013, 17:01:18 »
Zwei Beispiele für ähnliche Threads:
http://arthoria-forum.de/index.php?topic=19192.0
http://arthoria-forum.de/index.php?topic=18984.0

Als wenn nur die "Kleinen" knuddeln und wuddeln und tuddeln...
Das Problem hierbei ist allerdings auch: Die "Kleinen" werden nicht zwingend reifer. Auch werden sie nie reifer werden, wenn keiner ihre Ergüsse mit anderem Content überlagert. Es hat sich schon oft gezeigt, dass z.B. Knuddelanfälle schnell verschwinden, wenn eine mindestens genau so große Anzahl an Leuten einfach ein Thema anschlägt und exzessiv viel darüber schreibt. Das ist selbst für kurze Zeiträume durchaus effektiv.

Offline Thermo

  • Polarlichter
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 780
Re: Ü18-Chat
« Antwort #2 am: 15. September 2013, 17:14:51 »
Was nur funktioniert wenn man sich zusammenschließt und abspricht - ein großteil der leute hat dafür aber keine zeit und will einfach nur kurz ne frage stellen können und ne schnelle Antwort.
"VERSTÄNDNISFRAGEN", OFFTOPIC ETC WERDEN AB SOFORT IN MEINEN THEMEN / NACH MEINEN POSTS KONSEQUENT IGNORIERT! STATTDESSEN WERDE ICH EINFACH NOCH EINMAL DARUNTER MEINEN VORLÄUFERPOST KOPIEREN. SOLLTE ES TATSÄCHLICH NOCH ECHTE NACHFRAGEN GEBEN, WENDET EUCH BITTE PER PN AN MICH.

Offline Voltan

  • Moderator
  • Großmeister der Magie
  • ***
  • Beiträge: 488
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ü18-Chat
« Antwort #3 am: 15. September 2013, 17:38:58 »
Es gibt immer Leute, die im Chat den "Kindergarten" überlesen. Sicherlich kann es vorkommen, dass bei exzessiver Nutzung des Chats als Tierheim die ein oder andere Frage untergeht, wenn zu viele Inkarnationen aus der Tierwelt anwesend sind und sich nur um sich und ihre Mitsabberer kümmern - das ist allerdings im seltensten Falle zutreffend.
Es hindert einen niemand, seine Frage im Öffi zu schreiben. Auch hindert einen niemand daran, diese Frage im Frak, GC oder Freunden/Bekannten per Krähe/Chat-PN zu stellen.

Um dem ganzen "Kindergarten" Paroli zu bieten, braucht man keinerlei Absprachen zu treffen. Der Redefluss kommt ganz von allein, da meist immer jemand reagieren wird. Allerdings bleibt der Redefluss nur erhalten, insofern man selbst keine Einschränkungen der eigenen sozialen Kompetenzen hat.
« Letzte Änderung: 15. September 2013, 17:41:03 von Voltan »

Offline Thermo

  • Polarlichter
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 780
Re: Ü18-Chat
« Antwort #4 am: 15. September 2013, 17:57:59 »
Zum Beispiel wenn man jemand anderen als sozial inkompetent bezeichnet?
"VERSTÄNDNISFRAGEN", OFFTOPIC ETC WERDEN AB SOFORT IN MEINEN THEMEN / NACH MEINEN POSTS KONSEQUENT IGNORIERT! STATTDESSEN WERDE ICH EINFACH NOCH EINMAL DARUNTER MEINEN VORLÄUFERPOST KOPIEREN. SOLLTE ES TATSÄCHLICH NOCH ECHTE NACHFRAGEN GEBEN, WENDET EUCH BITTE PER PN AN MICH.

Offline Nordwind

  • Diener des Lichts
  • Magier
  • *****
  • Beiträge: 132
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ü18-Chat
« Antwort #5 am: 15. September 2013, 18:49:55 »
Ähem, zurück zum Thema: Wenn es einen ü18 Chat gibt, seh ich jetzt schon kommen, dass das Geknuddel in ner "verschärften" Version (ich schaue mal dezent in Howes Richtung) dorthin weiterverlagert wird, und sogar gestärkt wird (was ich nicht gut fände, falls das nicht eindeutig sein sollte).
Kritikpunkte gibt es ansonsten in den von Voltan verlinkten Threads zur Genüge, die denke ich mal für sich sprechen.
Q.e.d. ist latein für :P

Offline rotezora

  • Diener des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 118
Re: Ü18-Chat
« Antwort #6 am: 15. September 2013, 20:31:24 »
Es wird ja niemand gezungen die U18 nicht alle auf die Igno zu setzen. Das Niveau im Chat sinkt, wenn sonst niemand etwas sinnvolles, 'reifes' und 'anspruchsvolles' postet. JedeR die/der sich an den 'Kindergesprächen' stört kann ja mal für nen Monat oder so mit gutem Beispiel vorangehen.

Offline StadtamHof

  • DiLämma
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 96
Re: Ü18-Chat
« Antwort #7 am: 15. September 2013, 20:34:23 »
Ich würde das Niveau im Chat ja an vielem fest machen, aber nicht am Alter..
Das Niveau wird auch sehr oft von Ü18-Membern gesenkt.

Ich wär für einen IQ >100 Chat ;-)

Offline Parcival

  • Blutengel des Lichts
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 34
Re: Ü18-Chat
« Antwort #8 am: 16. September 2013, 10:58:57 »
Toll! Dann ist der Chat ja leer...  *grins*

Offline Thermo

  • Polarlichter
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 780
Re: Ü18-Chat
« Antwort #9 am: 16. September 2013, 11:22:12 »
Äh ja, unglückliche Formulierung geb ich zu - ist aber nebensächlich das wie voltan schon  ausgeführt hat mehrfach ähnliche vorschläge gab, mt denen sich dies Interesse nicht überschneidet. Daher kann man die Vorschläge auch einfach kombinieren. Diese Vorschläge stammen im übrigen auch von der Gegenseite, man will also auch ungestört mal rumblödeln dürfen.

Das Einzige Argument dass gegen einen wie auch immer gearteten zweiten öffentlichen Chat als Rückzugsort spricht ist, dass ein paar Leute sich auf den Schlips getreten fühlen weil dann keiner mehr gezwungen ist, deren geistige Ergüsse über seine Inhalte ergehen zu lassen. Daher künden sie hier auch teilweise Vollmundig an ein derartiges Projekt in jedem Fall sabotieren zu wollen.
« Letzte Änderung: 16. September 2013, 11:38:06 von Thermo »
"VERSTÄNDNISFRAGEN", OFFTOPIC ETC WERDEN AB SOFORT IN MEINEN THEMEN / NACH MEINEN POSTS KONSEQUENT IGNORIERT! STATTDESSEN WERDE ICH EINFACH NOCH EINMAL DARUNTER MEINEN VORLÄUFERPOST KOPIEREN. SOLLTE ES TATSÄCHLICH NOCH ECHTE NACHFRAGEN GEBEN, WENDET EUCH BITTE PER PN AN MICH.

Offline Xandera

  • Lux vobiscum!
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 72
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ü18-Chat
« Antwort #10 am: 16. September 2013, 16:19:02 »
Genervt vom Chat ?
Wir haben was dagegen !

Kaufen Sie noch Heute "Igno", denn nur "Igno" macht ihr Leben schön.

Ernsthaft. Bei mir sind schon mehr Leute auf der Ignore gelandet, ganz einfach weil sie nicht nur überpräsent sondern auch extrem nervig sind.
Ja, diese Leute sind zum Großteil auch unter 18.

Was nützt ein zweiter, dritter oder fünfter Channel, wenn ihn exakt _diese_ Leute sabotieren ?
Nichts.
Daher : Dagegen.

Man kann auf PN, Irrli, Facebook, Skype oder TS ausweichen, man braucht keine "geführten" Chats, um ungestört in der "Öffentlichkeit" sich unterhalten zu können.

Nutzt das, was vorhanden ist  -  und bettelt nicht immer Xeri um eine Lösung an.

So far, so long.

Offline Nerinejh

  • Erzmagier des Lichts
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 27
  • Geschlecht: Weiblich
  • ... Drachenseele ...
Re: Ü18-Chat
« Antwort #11 am: 16. September 2013, 18:14:13 »
Öhm...ja

ich bin noch neu hier aber weit über 18 und ich bin dagegen...und ganz ehrlich...auch wenn ich manchmal "genervt " bin von weit unter 18 jährigen finde ich es im Chat so wie er nun ist entspannend und darum geht es mir.

Ich spiele um nach der Arbeit ein wenig auf andere Gedanken zu kommen und wenn mir doch noch der Sinn nach "reiferen" Gesprächen ist, dann gibt es PN , Nachrichten privater Natur usw... oder ich mache den Pc aus und widme mich meinem realen Leben ^^

Meine Fragen im Bezug auf das Spiel konnte ich auch stellen ohne das ich es jetzt schlimm finde, wenn ich sie ein zweites Mal stellen musste weil sie untergegangen war. Ich finde es schön so wie es ist..heimelich und zum wohlfühlen :) Als Frischling fühlt man sich gut aufgenommen

... ob das nun konstuktiv war oder nicht...meine Meinung


Flammenherz

Offline Xeridar

  • Administrator
  • Erzmeister der Magie
  • *****
  • Beiträge: 3398
Re: Ü18-Chat
« Antwort #12 am: 17. September 2013, 01:58:13 »
Ich hab hier gerade ehrlicherweise nur die Überschrift gelesen und mache direkt mit einem "Nein!" zu.