Autor Thema: Burg Greifenstein sucht noch Magier der Dunkelheit - meldet euch...  (Gelesen 1989 mal)

Lord Bane

  • Gast
Gilde: [BgGs] Burg Greifenstein 
Fraktion: Bündnis der Dunkelheit 
Anführer: LordBane
Mitglieder: 19
durchschnittliche Stufe: 17.1 
(Stand 22.11.09)


Beschreibung: Wie alles begann...

Burg Greifenstein, eine ehemalige Feste eines tapferen Hexerordens. Nach der Zerstörung in den langen Kriegen mit den Orks war sie nun kaum mehr als eine Ruine im Gebirge Jedar nahe Kap Arans und war lange Zeit in Vergessenheit geraten.

So machte sich also der junge Magier Bane eines Tages auf, um in den Ruinen nach brauchbaren Überresten des Ordens zu suchen. Doch die Magie ist immer noch stark in den Mauern der alten Hallen und das Gestein noch immer hart. Als er die alten Katakomben der Festung betrat, machte er einen unheilvollen Fund einiger mächtiger Artefakte, die dem unvorsichtigen Magier letztlich seine Menschlickeit kosteten.

Als ein Lich, eine Kreatur die sich der Last und der Verderblichkeit der sterblichen fleischlichen Hülle seines Körpers entsagte, hatte Bane eine Vision .

Er sah Dunkelheit aufsteigen, sich ausbreitend, die Umgebung verschlingend. Im Zentrum diese Ruinen. Die Finsternis ebnete die Städte der ehrbaren und rechtschaffenen und die scheinheiligen Kräfte des Lichts sind ohne Bedeutung und werden einfach hinweggeschwemmt.

Von diesem Tage an war Bane besessen davon, diese Mauern wieder aufzubauen, eine wahrhaftige Festung der Dunkelheit zu schaffen in welcher das Licht keine Macht besitzt und jeder Magier der Dunkelheit sein dunkles Werk treiben kann.

Doch dies fordert Geduld, und er braucht noch mehr Magier...

------------------------------------------------------------------------------------------------

Unser Ziel:

Zusammen oder auch jeder für sich eine Menge Erfolge in Arthoria einfahren.

Allerdings sollte der Spaß am Spiel im Vordergrund stehen.
D.h bei uns sind nicht nur Powergamer sondern auch Gelegenheitsspieler durchaus willkommen.

Warum ihr eintreten solltet:

- In dieser Gilde ist niemand zu etwas gezwungen. Ihr könnt auch weiterhin eure Abenteuer allein bestreiten oder euch in Gruppen auf die Gegner stürzen.

- Ihr könnt euch Hilfe und Tipps von den anderen Mitgliedern einholen und Freunde finden.

- Lord Bane als Burgalchemist bietet u.a. Elixiere der Heilung, Berispulver, Elixiere des Feuers und Elixiere der Vereisung an (für mehr, siehe Profil).

- Unsere Schmiede, Schriftsteller, Winzer, Alchemisten und Edelsteinexperten fertigen nützliche und wichtige Gegenstände für die gesamte Gilde.

Unsere Burg ist mittlerweile wieder aufgebaut und bestens ausgerüstet:

- Ihr könnt mittels der Gildenmarkthalle und Marktbuch durch die anderen Mitglieder auch günstiger an Ausrüstung kommen, sofern vorhanden.

- Mit der Manakristallzucht haben wir täglich einen neuen Manakristall. Das Wasserbecken produziert selbständig das Adamitsalz dafür und unser Monument des Kampfes verbessert eure Schlagkraft.

- Die heilende Quelle sorgt für ein kleines zusätzliches Einkommen für jedes unserer Mitglieder und das Monument des Glücks steigert dauerhaft euren Glückswert.

- Mit Hilfe des Beschwörungszirkels werden Gildenmonster beschworen und bekämpft, und durch die Schutzkuppel bleibt man länger am Leben.

- Es gibt eine kleine  Steuer mit deren Hilfe wir uns stetig weiterwntwickeln können, und dementsprechend ist sie fair aufgebaut und verlangt nicht viel vom Einzelnen ab., denn wir haben alle Gebäude, die wir brauchen. Spenden sind aber immer gern gesehen^^.

Ihr seht also, ihr könnt nur davon profitieren, uns anzugehören. Also, tretet ein und den Lichtgestalten in den...

------------------------------------------------------------------------------------------------

Burgverordnung:

1. Keiner der Burgmagier ist zu irgendwelchen Handlungen, Konversationen oder Anwesenheiten zu bestimmten Zeiten gezwungen.
Jeder kann die Gilde zu jeder Zeit wieder verlassen, wenn er das wünscht.

2. In dieser Burg herrscht Einigkeit, keine Magier bekriegen sich hier untereinander und alle haben die gleichen Rechte und behandeln sich mit Respekt und Höflichkeit.

Wer diesen einfachen Gesetzen folgen kann, ist in der Burg Greifenstein gern gesehen und willkommen.

Lord Bane

  • Gast
Re: Burg Greifenstein sucht noch Magier der Dunkelheit - meldet euch...
« Antwort #1 am: 21. April 2010, 01:04:23 »
Um diesen Thread mal zu aktualisieren:

1. Wir nehmen immer noch Leute auf, und zwar solange bis wir kurz vorm Maximum stehen (also z.B. 24/25 Mitgliedern). Ein Platz ist reserviert für Gäste.

2. Unsere Steuer wurde mittlerweile abgeschafft. Es gibt nur noch freiwillige Beiträge, die entsprechend honoriert werden.