Autor Thema: Penthesilea  (Gelesen 723 mal)

Offline Penthesilea

  • Diener der Dunkelheit
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 687
  • Luna Draconis
Penthesilea
« am: 17. August 2016, 09:23:03 »
Name: Penthesilea
Alter: zwischen 50 und 60
Geburtsort: Eine kleine namenlose Insel im Galja Archipel. Sie entstammt einer Familie von Fischern und Leuchtfeuerwächtern. Eines Tages retteten die Dorfbewohner einem Schiffbrüchigen das Leben, einem jungen Magier, der in dem Kind Penthesilea eine unstillbare Sehnsucht nach Reisen und der Kenntnis der Magie weckte.
Anhänger von: Curulum (jedoch nicht fanatisch)

Kleidung und Rüstung: Elementarrüstungen im Wechsel mit Schuppenrüstung, turmatbesetzter Scharantstab der Dunkelheit
Größe: Knapp 6 Fuß
Körperbau: vollschlank mit "zunehmender" Tendenz, ihrer Liebe zu gutem und reichlichem Essen und Wein geschuldet
Augenfarbe: Die Farbe des Nordmeeres an einem stürmischen, wolkigen Tag
Haare: Dunkelbraun mit einigen ersten, grauen Haaren durchmischt, schulterlang, meist unter dem Helm verborgen

Ein wenig Hintergrund: Vor vielen Jahren gründete sie gemeinsam mit einer jungen Magierin die Gilde Luna Draconis, deren Leitung sie übernahm, als die junge Frau auf Reisen ging, um ihre Studien in fernen Ländern fortzusetzen.
Sie ist gutmütig, mitfühlend, loyal und zuverlässig. Letzteres erwartet sie auch von ihren Gildenmitgliedern. Im Lauf der Jahre sind ist sie ein wenig bequem geworden und scheut eigentlich das Risiko. Doch wenn etwas ihre Leidenschaft und Begeisterungsfähigkeit oder ihren Zorn zu wecken vermag, erkennen die Menschen um sie herum durchaus zuweilen den fauchenden und Feuer speienden Drachen, den auch ihre Gilde in Namen führt.



Wo ein Wille ist, da ist auch ein Problem.