Autor Thema: Invasion von Brokat-Rüstungsteilen  (Gelesen 912 mal)

Offline Bohumil

  • Phönix aus der Asche
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 48
Invasion von Brokat-Rüstungsteilen
« am: 20. November 2015, 14:21:14 »
hier sollte auch mal über die Gewichtung nachgdacht werden, was man im tempel bekommt. alle wollen die diamantenhalskette (die man (fast) nie bekommt). dafür stapeln sich die brokat-teile, dauert nicht mehr lange, dann können sie gegen 2 trollblut eingetauscht werden.

Offline Thermo

  • Polarlichter
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 780
Antw:Invasion von Brokat-Rüstungsteilen
« Antwort #1 am: 20. November 2015, 15:20:54 »
War ich schon immer für, und werd ich auch bleiben: Gleichberechtigung für Rüssis!

Den Wertunterschied kann man imho dadurch herstellen dass man bestimmte Rüssis/Ringe/Amulette wie bspw die Stäbe auf 40 aus mehreren unterschiedlichen Rares zusammensetzen muss.

Was ich ohnehin für höhere Gebiete für praktikabel halte, mehr "fragmente" oder sowas um ein Teil zusammenzusetzen. Momentan ists ja nicht selten so dass man froh ist wenn man in einem Level überhaupt ein Teil findet - und die dauern einfach viel zu lang, da ist der Frust vorprogrammiert.
"VERSTÄNDNISFRAGEN", OFFTOPIC ETC WERDEN AB SOFORT IN MEINEN THEMEN / NACH MEINEN POSTS KONSEQUENT IGNORIERT! STATTDESSEN WERDE ICH EINFACH NOCH EINMAL DARUNTER MEINEN VORLÄUFERPOST KOPIEREN. SOLLTE ES TATSÄCHLICH NOCH ECHTE NACHFRAGEN GEBEN, WENDET EUCH BITTE PER PN AN MICH.

Offline StadtamHof

  • DiLämma
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 96
Antw:Invasion von Brokat-Rüstungsteilen
« Antwort #2 am: 20. November 2015, 19:47:37 »
Da kann ich Beiden nur zustimmen