Autor Thema: Amandria stellt sich vor.  (Gelesen 1486 mal)

Amandria

  • Gast
Amandria stellt sich vor.
« am: 23. Oktober 2007, 09:36:04 »
"Seid mir gegrüßt ehrenwerte Wachen, mein name ist Amandria und woher ich komme weiß ich leider nicht. Ich wurde vor drei Monden überlfallen, und kann mich leider nur sehr bruchstückhaft an die Zeit davor erinnern. Wie ihr sehen könnt bin ich ein Mensch." Sie zieht bei diesen Worten die Kapurze ihres Umhangs ab. "Und außer diesem Stab und meinen Anziesachen habe nur ein paar Goldmünzen bei mir.  Ich hoffe, das ich diese Stadt betreten darf, um mir eine Unterkunft, etwas zu Essen und eine Arbeit zu suchen. Und vielleicht bekomme ich ja auch im Laufe der Zeit hier ein paar Hinweise auf meine Herkunft."