Autor Thema: Hyozan [H.Z.]  (Gelesen 3645 mal)

Offline Gandolf

  • Diener des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 112
Hyozan [H.Z.]
« am: 04. Juli 2008, 12:47:37 »
Hallo Magier oder  Magierin. (Update Aug 2016)

Ihr seid nicht so ein Spielefreak, der pausenlos vor dem Rechner hockt.
Ihr habt ein echtes reales Leben (Familie, Freunde, usw.), welches Euch auch mal aus den eigenen vier Wänden treibt?
Ihr sucht eine Gilde, bei der Ihr nicht regelmäßig online sein müsst, um mitmachen zu dürfen.
Dann seid Ihr bei uns, dem Hyozan genau richtig. In unserer Gilde gibt es keine Online-Pflicht, trotzdem ist insbesondere abends immer einer der höheren Level zu erreichen (Kontinuität muss schon ein wenig sein).
Ansonsten gibt es keine Gebühren, nur grundlegende Regeln, die ein harmonisches Miteinander sichern.

Was hat Hyozan darüber hinaus zu bieten:
(Bis auf das Phrasenportal alle Ausbauten zumeist vollausgebaut vorhanden)
- ein Gildenquartier für Dich, Gildenlager, Stammquartier
- einen Gildenmarkt mit stets aktivem Marktbuch (Handel ohne* Gebühren)
- Monument des Kampfes (+1 Angriffspunkt für alle Gildenmitglieder)
- Monument des Glückes (+1 Glück für alle Gildenmitglieder)
- Kristallfarm (eigene Mana-Produktion alle 18 Std) mit Manasäule (max. Stufe)
- Wasserbecken (alle 6 Std ein Adamitsalz zur ManaProduktion)
- Beschwörungszirkel (hatten bislang 2 Monster)
- eine Heilende Quelle (täglich eine Portion heilendes Wasser für jeden)
- Unterstützung durch höhere Magier (derzeit höchste Stufe : 46)
- Unterstützung Materialnot und Ratlosigkeit
- Meister für alle Berufe vertreten (Ausnahme: Schmied Geselle)

Was erwarten wir von Dir:
- Teilnahme am Spielgeschehen, wenn Dir danach zumute ist
- Loyalität gegenüber Gildenmitgliedern (faire Preise, Einhalten von Absprachen und Regeln, nette Umgangsformen)

Wenn Du Interesse hast, unserer Gilde beizutreten oder noch Fragen hast, dann wende Dich bitte ingame an Gandolf oder valoron.

Auf hoffentlich bald
H.Z.
« Letzte Änderung: 02. August 2016, 14:09:56 von Gandolf »
Staatskunst ist die kluge Anwendung persönlicher Niedertracht für das Allgemeinwohl.

Offline Gandolf

  • Diener des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 112
Re: Hyozan [H.Z.]
« Antwort #1 am: 07. September 2008, 12:20:00 »
Hyozan hat immer noch freie Schlafgemächer und Laborplätze, die an aktive Magier und Magierinnen zu vergeben sind.
« Letzte Änderung: 15. November 2008, 09:28:24 von Gandolf »
Staatskunst ist die kluge Anwendung persönlicher Niedertracht für das Allgemeinwohl.

Offline Gandolf

  • Diener des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 112
Re: Hyozan [H.Z.]
« Antwort #2 am: 29. November 2008, 13:27:53 »
Hyozan hat seinen Gildenbesitz weiter ausgebaut.
Es sind auch noch einige, wenige Schlafstätten und Labortische frei.
Staatskunst ist die kluge Anwendung persönlicher Niedertracht für das Allgemeinwohl.

Offline Gandolf

  • Diener des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 112
Re: Hyozan [H.Z.]
« Antwort #3 am: 17. Januar 2009, 18:04:54 »
Erfolgreiche Gildenkriege ermöglichten weiteren Ausbau.
Schlaf- und Arbeitsplätze in der Gilde werden knapp.
Schaut doch mal bei uns vorbei, wenn Ihr eine Gilde sucht.
« Letzte Änderung: 18. Januar 2009, 17:55:41 von Gandolf »
Staatskunst ist die kluge Anwendung persönlicher Niedertracht für das Allgemeinwohl.

Offline Gandolf

  • Diener des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 112
Re: Hyozan [H.Z.]
« Antwort #4 am: 15. Februar 2009, 14:56:34 »
push
Neue attraktivitäts-steigernde Errungenschaften  ;)
Staatskunst ist die kluge Anwendung persönlicher Niedertracht für das Allgemeinwohl.

Offline Gandolf

  • Diener des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 112
Re: Hyozan [H.Z.]
« Antwort #5 am: 04. August 2009, 21:40:42 »
Mal wieder ein Update.
Staatskunst ist die kluge Anwendung persönlicher Niedertracht für das Allgemeinwohl.

Offline Gandolf

  • Diener des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 112
Re: Hyozan [H.Z.]
« Antwort #6 am: 01. Dezember 2009, 20:53:59 »
Push
Staatskunst ist die kluge Anwendung persönlicher Niedertracht für das Allgemeinwohl.

Offline Gandolf

  • Diener des Lichts
  • Gelehrter
  • ****
  • Beiträge: 112
Antw:Hyozan [H.Z.]
« Antwort #7 am: 26. Juni 2016, 23:44:40 »
Nach langer Zeit mal wieder ein Update.
Ja, es gibt uns noch und es sind auch noch Plätze frei.
Die Gilde ist mit Ausnahme des Phasenportals komplett ausgebaut.
Staatskunst ist die kluge Anwendung persönlicher Niedertracht für das Allgemeinwohl.