Autor Thema: Erfahrungssache / kontrollierte Erfahrung  (Gelesen 367 mal)

Offline Alastrobis

  • Diener der Dunkelheit
  • Meister der Magie
  • *******
  • Beiträge: 275
  • Geschlecht: Männlich
Erfahrungssache / kontrollierte Erfahrung
« am: 27. März 2018, 08:37:09 »
Um den stufenniedrigeren Magiern das Aufschließen auf höhere Stufenbereiche zu vereinfachen/ermöglichen, schlage ich vor, dass von Stufe 25 bis zur jeweils maximalen Stufe eine Regressionsgerade genutzt wird, die den Erfahrungsmodifikator des Auftrages "Erfahrungssache" beschreibt. Dabei wird durch die Regressionsgerade für jede Stufe der maximal erreichbare Modifikator in Prozent angegeben.

In meinem Beispiel habe ich Stufe 60 als maximale Stufe mit einem Erfahrungsmodifikator von 10% genutzt - fast jede andere Kombination ist ebenso denkbar.

Was will ich: Arthoria 2.0
Was brauche ich nicht? Neustart oder zweite Welt, kosmetische Veränderungen in homöopathischer Dosis
Was kann ich tun? Öhhhh ... Daten auswerten, Statistiken veröffentlichen ... manchmal bin ich auch kreativ.