Autor Thema: Anwesen der Elfen aus Beilan  (Gelesen 3921 mal)

Kollyn

  • Gast
Anwesen der Elfen aus Beilan
« am: 25. Januar 2008, 12:50:53 »
Kolinarn, kam auf das Anwesen zu, er wollte jetzt am frühen Morgen sich ansehen was am Anwesen alles getan werden muss. Er öffnetedie Tür und rief Beliar seid Ihr schon wach? Hoffentlich habe ich das Verhalten des Wolfes richtig gedeutet. und er fällt mich jetzt nicht an. dachte Kolinanr wäred er nach Beliar rief. 

Beliar

  • Gast
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #1 am: 25. Januar 2008, 12:55:16 »
Beliar kamm die Treppe hinunter und lächelte den Elfen an:"Ja ich bin schon wach und habe Hunger begleitet ihr mich zur Taverne?"

Kollyn

  • Gast
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #2 am: 25. Januar 2008, 15:20:54 »
Ja gerne, essen wir erstmal. sagte Kolinarn und ging zurück auf die Straße in Richtung Taverne

Beliar

  • Gast
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #3 am: 22. März 2008, 14:46:20 »
Nabla schien es inzwischen besser zu gehen darum ging Beliar schneller. Nach kurzer Zeit ereichten sie Kolinarns Haus, Beliar trat hinein  und rief:"Kolinarn? Bist du da?"

Kollyn

  • Gast
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #4 am: 07. April 2008, 14:14:23 »
Ja, ich bin wieder, da, entschuldigt, das ich weg war, aber ich hatte einen dringenden Notruf erhalten, vielleicht kann ich euch später davon erzählen.



Beliar

  • Gast
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #5 am: 07. April 2008, 14:50:29 »
"Ich habe diesen Mann",bei diesen Worten zeigte er auf Nabla"unten am Stand gefunden er hatt eine Kopfverletzung und kann sich an nichts mehr erinnern"

Offline Nabla

  • Ratekönig der Guljakbeeren
  • Diener der Dunkelheit
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 472
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #6 am: 07. April 2008, 21:17:43 »
Soweit Nabla es beurteilen kann, stand vor ihm ein junger Elf mit spitzen Ohren. Da ihm noch immer etwas schwindlig war, setzte Nabla sich erst einmal auf einen Stuhl aus Weidenholz.
If there's a bustle in your hedgerow, don't be alarmed now
It's just a spring clean for the May queen
Yes, there are two paths you can go by, but in the long run
There's still time to change the road you're on

Kollyn

  • Gast
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #7 am: 10. April 2008, 23:42:24 »
Oh ich sehe Sie sind verletzt, warten Sie, ich habe etwas das sollte etwas Linderung verschaffen

Kollinarn wühlte in einer Tasche seines Gewandes und zog eine kleine Flasche mit eiern gelblich schimmernden Flüssigkeit herraus.

Ne, dass ist falsch

Kollinarn stellte die Flasche auf einen alte Tisch.

Ach ich habe den Heiltrank oben, Moment

Einnige kurze Augenblicke später war Kolinarn mit einem Heiltrank in der Hand zurück.
Hier sagte Kolinarn und reichte Nabla den Heiltrank hin.

Offline Nabla

  • Ratekönig der Guljakbeeren
  • Diener der Dunkelheit
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 472
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #8 am: 12. April 2008, 07:54:15 »
"Danke" murmelte Nabla und beäugte misstrauisch die bräunlich-rote Flüssigkeit in der kleinen Phiole. Mit einem Schluck spülte er das widerliche Gebräu herunter und sofort fühlte er sich besser. Auch das schwindelige Gefühl war weg, nur war ihm plötzlich unglaublich schlecht.
Mit der Hand an den Mund gepresst rannte Nabla in Richtung Haustür.
If there's a bustle in your hedgerow, don't be alarmed now
It's just a spring clean for the May queen
Yes, there are two paths you can go by, but in the long run
There's still time to change the road you're on

CreX

  • Gast
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #9 am: 12. April 2008, 11:19:37 »
CreX ging von seinem Anwesen aus in Richtung Marktplatz und kam an Kolinarns Haus vorbei. Plötzlich schlug die Tür auf und der Assassine kam herausgestürmt.

"Hat er grade wieder mal sein Handwerk verübt oder warum ist er so stürmisch" fragte er sich.

Unerwarteterweise sah es dann aber nicht so aus als wolle Nabla fliehen. Stattdessen beugte er sich über einen Busch und entleerte seinen Mageninhalt.

Kopfschüttelnd betrachtete CreX das geschehen. "Wie tief kann man nur sinken" dachte er sich

Offline Nabla

  • Ratekönig der Guljakbeeren
  • Diener der Dunkelheit
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 472
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #10 am: 13. April 2008, 19:20:11 »
Nabla wunderte sich über das aus ein paar Metern Entfernung ihn argwöhnisch anschauende Gesicht, das ihm ungewöhnlich bekannt aussah.
Er spuckte noch einmal aus, wischte sich mit dem Handrücken über den Mund und trat dann an die merkwürdige Gestalt heran.
"Was gibts denn da zu glotzen?"
If there's a bustle in your hedgerow, don't be alarmed now
It's just a spring clean for the May queen
Yes, there are two paths you can go by, but in the long run
There's still time to change the road you're on

Beliar

  • Gast
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #11 am: 13. April 2008, 19:33:57 »
Beliar sah Nabla nach und wante sich schließlich an Kolinarn:"kannst du ihm helfen sein Gedächtnis wiederzufinden?"

CreX

  • Gast
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #12 am: 13. April 2008, 19:37:05 »
"Eigentlich nichts besonderes antwortete" CreX Nabla. "Euch hat die Elfenbrühe wohl nicht Geschmeckt" grinste er frech.

Offline Nabla

  • Ratekönig der Guljakbeeren
  • Diener der Dunkelheit
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 472
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #13 am: 13. April 2008, 20:07:21 »
"ja, anscheinend. Ich bin übrigens Nabla. Wer seid ihr?"
If there's a bustle in your hedgerow, don't be alarmed now
It's just a spring clean for the May queen
Yes, there are two paths you can go by, but in the long run
There's still time to change the road you're on

CreX

  • Gast
Re: Anwesen der Elfen aus Beilan
« Antwort #14 am: 13. April 2008, 21:02:52 »
"CreX" antwortete er kurz und knapp. "Euch hat es scheinbar richtig heftig erwischt, habt ihr versucht schwimmen zu lernen?" fragte er in frechem srakastischen Ton