Autor Thema: Gestorben bei Gildenmonster, aber nicht tot  (Gelesen 1581 mal)

Offline Azhdahar

  • Diener der Dunkelheit
  • Anwärter
  • **
  • Beiträge: 9
Gestorben bei Gildenmonster, aber nicht tot
« am: 07. November 2012, 13:52:56 »
Bei unserem letzten Gildenmonster (Astralgestalt) kam es mehrmals vor, dass ich im Kampf gestorben bin. Über meinem Namen und der LP-Anzeige war der typische Totenkopf zu sehen. Jedoch war ich wieder mit den LP im Kampf, die ich in der Runde vor meinem Tod hatte, nachdem ich 2 oder 3 mal auf Angriff geklickt habe. Sprich keine Wartezeit + heilen oder SR:TE nötig.
Als ich das letzte mal gestoben bin, war ich allerdings "richtig" tot, aber in der Zeit wurde auch das Gildenmonster endgültig erledigt.

Offline Voltan

  • Diener der Dunkelheit
  • Großmeister der Magie
  • ********
  • Beiträge: 502
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gestorben bei Gildenmonster, aber nicht tot
« Antwort #1 am: 07. November 2012, 15:40:18 »
Hast du in der zeit FHs bekommen, die nicht gewirkt hatten? Nur in der Kombination wäre mir das beschriebene Problem bekannt.

Offline Azhdahar

  • Diener der Dunkelheit
  • Anwärter
  • **
  • Beiträge: 9
Re: Gestorben bei Gildenmonster, aber nicht tot
« Antwort #2 am: 07. November 2012, 15:52:02 »
Das wäre gut möglich. Genau sagen kann ich es allerdings nicht. Es wurden auf jeden Fall viele Fhs gewirkt. Zu welchem Zeitpunkt genau, ist leide rnicht mehr nachvollziehbar.

Offline Kamikatze

  • Diener der Dunkelheit
  • Meister der Magie
  • *******
  • Beiträge: 274
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gestorben bei Gildenmonster, aber nicht tot
« Antwort #3 am: 07. November 2012, 15:59:39 »
ich hatte aber ein ähnliches Kauderwelsch, Azh! Ich hatte das Kampffenster aktualisiert (also keinen Angriff gemacht) um zu sehen was bei den Weben so passiert ist... dann stand ich auf einmal mit 0lp da ... also fenster zu gemacht.. dann stand da aber immernoch "Du befindest dich in einem Kampf" und ich hatte denk ich gleiche oder ähnliche lp wie vorher....

Und ich bin mir sicher dass ich zu der Zeit KEINE FH in auftrag gegeben hatte, da ich gegen die Weben ja nicht unbedingt fighten wollte ;)

Offline Feonir

  • Diener der Dunkelheit
  • Erzmagier
  • ******
  • Beiträge: 199
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wikileaks von Arthoria
Re: Gestorben bei Gildenmonster, aber nicht tot
« Antwort #4 am: 07. November 2012, 16:01:04 »
also ich habe bei diesem monster geheilt..ich kann mich natürlich nicht an jede fh erinnern aber ich weiß ziemlich sicher dass ich diese seltsame fhnachricht "Wirkt Fremdheilung im Kampfgeschehen" bei diesem Monster nicht ein einziges Mal hatte und soweit ich das mitbekommen habe sind auch alles fhs angekommen.

Offline Nordwind

  • Diener des Lichts
  • Magier
  • *****
  • Beiträge: 134
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Gestorben bei Gildenmonster, aber nicht tot
« Antwort #5 am: 01. August 2016, 07:06:40 »


It's Alive! It's Aliiiive!!

Äh, ja, der Fehler lebt noch, der Thread damit auch und ich habe seit dem Kampf gegen die Astralgestalt gestern Existenzzweifel und sinniere über mein (nicht)Leben nach.

Es kam zum Tode (?) meinerseits durch den Astralkrug und später auch durch die Gewebe (also das rumgespamme von Auslöschungen), konnte aber beide Male wie oben beschrieben weiterkämpfen. FH kann ich in dem Zusammenhang definitiv ausschließen. Der Kampf wurde auch definitiv für eine Runde oder so als heimtückischer Mord an mir vom System registriert, da ich, nachdem ich doch weiterkämpfen konnte, die kampfspezifischen Buffs (Regeneration, starke Regeneration, Schilde etc.) neu wirken musste.
Meine Gildenkollegin ist beide Male richtig gestorben und musste außerhalb des Kampfes die fünf Minuten warten und den Kampf manuell betreten. Ich kann auch Unsterblichkeit meinerseits ausschließen, da ich von einem Gewebe auch richtig getötet wurde, zu dem Zeitpunkt war ich aber der einzige Kampfteilnehmer (sprich, der Fehler trat nicht bei jeder Auslöschung bei mir auf).
Q.e.d. ist latein für :P

Offline Nordwind

  • Diener des Lichts
  • Magier
  • *****
  • Beiträge: 134
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Gestorben bei Gildenmonster, aber nicht tot
« Antwort #6 am: 07. September 2016, 13:01:18 »
Nicht nur beim Astral-Pack, sondern auch bei Zetus kann das passieren. Irgendwie gestorben, dann ist ne Runde nichts gewesen, und dann kam erst der richtige Angriff, der mich dahingerafft hat (beachte Rundenzahlen und das Totenkopfsymbol sowie LP Zahl in beiden Runden).
Q.e.d. ist latein für :P

Offline Nordwind

  • Diener des Lichts
  • Magier
  • *****
  • Beiträge: 134
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Gestorben bei Gildenmonster, aber nicht tot
« Antwort #7 am: 01. November 2017, 22:08:05 »
Hüstel
Q.e.d. ist latein für :P