Autor Thema: Das Premiumticket Kartell!  (Gelesen 3290 mal)

Offline Hawklan

  • Diener des Lichts
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 78
  • Geschlecht: Männlich
  • Gib mir ein staarkes Zwergnbierr
Re: Das Premiumticket Kartell!
« Antwort #15 am: 02. Oktober 2010, 13:47:25 »
Bin Premiumverkäufer. Da ich da Echtgeld für ausgebe, ist es mir freigestellt den Preis dafür festzulegen.Wenn mich jemand vom Kartell wegen meiner Preise anirrlichten oder per pn beleidigen möchte, ist das für mich kein Problem. Jegliche Beleidigung, sei sie noch so klein, wird als Anzeige an den Spielleiter gehen. Selbstverständlich wird ein lebenslanges "ignore" ausgegeben.
Abenteuergruppe im Nachtlager bei strömenden Regen:
"Mist, jetzt weiß ich, warum diese Decken und Zelte aus dem
Zwergendorf so preiswert waren !"

Offline Valdar

  • Diener der Dunkelheit
  • Erzmeister der Magie
  • *********
  • Beiträge: 1106
    • Dandron Löser
Re: Das Premiumticket Kartell!
« Antwort #16 am: 02. Oktober 2010, 20:21:47 »
Preisabsprachen sind meiner Meinung nach für alle Items mehr oder weniger gängig. Das betrifft nicht nur die Prem-Tickets, sondern auch Sachen wie Echsenschuppen, Spinnweben, Bossdrops, etc. (Als besonderes Beispiel ist da auch die Spruchrolle: Illusionsschlacht zu nennen. Deren Preis ist seit Ewigkeiten stabil, aber weit über den Herstellungskosten.)

Oft werden die Absprachen nichtmal aktiv getroffen, sondern alle machen von selbst mit, wenn sie merken, dass es funktioniert. Wenn die ersten drunter gehen, ist das meist ein Zeichen dafür, dass der Preis fällt. Dann werden auch mal ein paar Nachrichten rumgeschrieben - ich hab schon welche bekommen und das auch schon selbst gemacht. Die Alternative ist immer, sich die benötigten Items selbst zu suchen oder im Fall von Prem-Tickets selbst Geld auszugeben. Alternativ kann man auch Verkäufer persönlich anschreiben und um Rabatt und GiMa-Handel fragen.

Ich find die Preisabsprachen persönlich nicht verwerflich - Scheint ja Leute zu geben, die diese Preise akzeptieren. Die Beleidigungen per PN, falls man sich nicht den gewünschten Preisen fügen möchte, sind dagegen absolut nicht akzeptabel,
"So make sure you love like you've never been hurt
and when you dance, dance like there's no one watching you" - Alexisonfire (get fighted)

Offline Kurgan

  • Diener der Dunkelheit
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 67
Re: Das Premiumticket Kartell!
« Antwort #17 am: 02. Oktober 2010, 21:19:21 »
ich finde sehr lustig wie hier der eine oder andere versucht das pferd von hinten aufzuzäumen und versucht sich irgendetwas zurechtzubiegen...
da wären:

-wer preise (egal wie hoch oder niedrig sie sein mögen) nicht manisch unterbietet spricht sich mit anderen ab (auch ohne absprache O_o)
-preisabsprachen nützen dem käufer und dienen keinesfalls dem gewinn des käufers...

peisabsprachen sind definitiv nicht in ordnung wenn das vergehen auch relativ harmlos ist und eventuell ein element des rpg (gut/böse ect...)
als orientierung empfehle ich hier wie so oft das reale leben...
den aussagen von hawk ist demnach wenig hinzuzufügen.
« Letzte Änderung: 02. Oktober 2010, 21:22:25 von Kurgan »

Project

  • Gast
Re: Das Premiumticket Kartell!
« Antwort #18 am: 03. Oktober 2010, 00:44:51 »
Implos mehr sag ich net. Aber was geht mich das an. Immerhin stehen hier einige dazu. 

Offline Roycherstaebchen

  • Diener des Lichts
  • Novize
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Das Premiumticket Kartell!
« Antwort #19 am: 23. Dezember 2017, 11:51:24 »
Jemand der meint ein Ticket (oder was auch sonst immer) sei zu billig soll es doch einfach kaufen und dem günstigen Anbieter dankbar sein dass er es teuer weiterverkaufen kann.

Im übrigen scheinen die Preise eh zu steigen, hier wurde von 1.800 Gold gesprochen, mittlerweile liegen Prem-Tickets bei 2.700 Gold. Ausgehend von 1.800 sind das +50%!


Offline FrikJonda

  • Diener der Dunkelheit
  • Eingeweihter
  • ***
  • Beiträge: 38
  • Die Hälfte meiner Beiträge wurden gelöscht
Antw:Das Premiumticket Kartell!
« Antwort #20 am: 23. Dezember 2017, 12:16:27 »
Der Thread ist von 2010, schau da am besten immer mal rauf, bevor du zu einen Thema was schreibst.
Wenn du das liest, fordere mich zu einer Runde Tamoa heraus oder schreib mir, ob Toilettentüren zu sein sollten, wenn der Zumachschalter waagerecht steht oder senkrecht steht.
Bisherige Antworten:
Waagerecht: ||||||||
Senkrecht: |

Offline Kamikatze

  • Diener der Dunkelheit
  • Meister der Magie
  • *******
  • Beiträge: 274
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Das Premiumticket Kartell!
« Antwort #21 am: 23. Dezember 2017, 12:20:37 »
Er bezieht sich doch auch auf "damals", denke also, das war schon bewusst. Mir sind die Prems in letzter Zeit auch mal wieder aufgefallen :D

Offline Galar

  • The Source of Light
  • Erzmagier
  • ******
  • Beiträge: 213
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Das Premiumticket Kartell!
« Antwort #22 am: 25. Februar 2018, 12:40:55 »
Jemand der meint ein Ticket (oder was auch sonst immer) sei zu billig soll es doch einfach kaufen und dem günstigen Anbieter dankbar sein dass er es teuer weiterverkaufen kann.

Im übrigen scheinen die Preise eh zu steigen, hier wurde von 1.800 Gold gesprochen, mittlerweile liegen Prem-Tickets bei 2.700 Gold. Ausgehend von 1.800 sind das +50%!

Der Preis zu meiner Startzeit (2 - 3 Jahre?) lag bei 5000 Gold in etwa.
Also im Vergleich zu jetzt mit 2700 Gold ein Preisfall von knapp 50 % (also - 50 %, nicht +50 %!). Das mal vor 8 Jahren (!) der Preis bei 1,8 k waren ist eigentlich irrelevant.
Dann kauft man erstens weniger Prems mit Echtgeld und zweitens verkauft man diese dann auch nicht mehr extern ... Danke Kartell! ;)

Nur mal so eine kleine Anmerkung ;)