Autor Thema: Verheißungsvolle begegnung  (Gelesen 8635 mal)

Offline Kerredis

  • Schattenfänger
  • Erzmagier
  • ******
  • Beiträge: 197
Re: Verheißungsvolle begegnung
« Antwort #75 am: 06. Juni 2007, 20:48:00 »
"Dann wird es höchste Zeit, die Annehmlichkeiten zu genießen." Ich deutete auf einen Teller mit Gebäckstücken, der vor uns abgestellt wurde. 

"Die schlechten Seiten kommen meist von ganz allein...."
Quäl Dich nicht,
laß mich das für Dich tun.

Theana

  • Gast
Re: Verheißungsvolle begegnung
« Antwort #76 am: 10. Juni 2007, 22:35:26 »
*nimmt sich noch ein gebäckstück und fängt an es in großen bissen zu essen*

Offline Kerredis

  • Schattenfänger
  • Erzmagier
  • ******
  • Beiträge: 197
Re: Verheißungsvolle begegnung
« Antwort #77 am: 21. Juni 2007, 21:47:57 »
Ich sah ihr noch eine Weile zu, hinter mir raschelte Rugi mit einigen Pergamenten. In der Fensterscheibe sah ich die Reflektionen von ihr und dem Stapel an Arbeit der sich angesammelt hatte und den sie vermutöich am Abend in unser nächstes Quartier mitnehmen würde.

Das einzige, was mich etwas aufmunterte, war die Tatsache, dass auch ein Bericht über die Baufortschritte mit dabei sein würde.

Schließlich erhob ich mich.

"Dann komm und lass uns gehen...." 
Quäl Dich nicht,
laß mich das für Dich tun.

Theana

  • Gast
Re: Verheißungsvolle begegnung
« Antwort #78 am: 24. Juni 2007, 15:15:44 »
*geht mit der Matriachin*

Offline Kerredis

  • Schattenfänger
  • Erzmagier
  • ******
  • Beiträge: 197
Re: Verheißungsvolle begegnung
« Antwort #79 am: 02. Juli 2007, 18:49:53 »
Rugi half mir in meine Robe und befestigte den Scleier. Ich verzog das Gesicht. Es wurde Zeit, dass ich in meine eigenen vier Wände kam. Das Zeremoniell hatte gewiß seinen Sinn, aber langsam begann es mich einzuengen.

Die beiden Posten am Tor sahen pflichtgemäß bei seite und auch vor der Gilde der Schneider spielte sich das gleiche ab.

Ein dienstbarer Geist eilte uns entgegen und ich schlug den Schleier wieder zurück. "Die junge Dame hier benötigt dringend etwas neues zum anziehen."
Die Frau zuckte nicht mit der Wimper, obwohl sie im kopf vermutlich mit einem *Oh ja* antwortete. "Dann folgt mir bitte...."
Quäl Dich nicht,
laß mich das für Dich tun.

Theana

  • Gast
Re: Verheißungsvolle begegnung
« Antwort #80 am: 29. Juli 2007, 22:42:43 »
Langsam folgte das Mädchen der Dame und war gespannt was sie wohl bekommen würde